Skip to main content

Cashpoint Erfahrungen – Ausführlicher Test und Meinungen

Cashpoint Erfahrungen kannst du als begeisterter Spieler aus Österreich jederzeit sammeln. Würdest du dich in Deutschland befinden, wäre dies nicht der Fall. Wir berichten dir in unserem Artikel, was dich alles bei diesem Wettanbieter erwartet und ob sich die Registrierung lohnt. An der Seriosität des Anbieters besteht unter diesen Voraussetzungen natürlich kein Zweifel.

100% bis 100€
Einzahlungen 10 €
Sportwetten Lizenz:
MGA
App Download:
Apple Android Mobile
Kontaktmöglichkeit:
email
Zahlungsmethoden:
bank-ueberweisung
klarna
neteller
paypal
skrill
visa
Allgemeine Fakten:
  • 20€ Mobile App Bonus
  • Allgemein gute Wettquoten
  • Seriöser Sportwetten Anbieter
100% bis 100€
Einzahlungen 10 €
Lizenz MGA
App
Apple Android Mobile
Kontakt
email
  • 20€ Mobile App Bonus
  • Allgemein gute Wettquoten
  • Seriöser Sportwetten Anbieter
bank-ueberweisung
klarna
neteller
paypal
skrill
visa

Unser ausführlicher Test über die Cashpoint Erfahrungen

Cashpoint LogoWenn es um Cashpoint Erfahrungen geht, muss zuerst einmal betont werden, dass du diese in Österreich machen kannst, in Deutschland jedoch nicht. Vom Prinzip her geht es um normale Sportwetten. Wir beleuchten die Themen Programm (auch der Live Wetten), Quoten, Wettbonus, Einzahlung und Auszahlung, App, Support, Seriosität und noch einiges mehr.

Firmenbezeichnung:CASHPOINT Ltd.
Gründungsjahr:1996
Geschäftssitz:Wien, Niederösterreich
Website:www.cashpoint.com

Als Ergänzung erwähnt werden kann an dieser Stelle, dass Cashpoint auch als Dienstleister im Bereich der Sportwetten fungiert, also mit anderen Wettanbietern kooperiert und technische Voraussetzungen schafft. Gegründet wurde alles im Jahr 1996 und die Lizenz stammt aus Malta. Das sind wichtige Beweise für die unzweifelhafte Seriosität.

Jan Erfahrung Cashpoint

Stärken & Schwächen von Cashpoint zusammengefasst

  • Seriöser Anbieter für Sportwetten
  • Ist in Österreich verfügbar
  • Gute Quoten im Wettanbieter Vergleich
  • Überzeugendes Wettprogramm
  • Mobile App mit Bonus verfügbar
  • Zahlungen unter anderem mit PayPal
  • Kein Bonus ohne Einzahlung
  • Der Neukundenbonus liegt nur bei 50 Prozent

Der Cashpoint Neukundenbonus: Bis 200 Euro

50 % bis zu 200 Euro bilden den Cashpoint Bonus für die Neukunden. Du könntest ihn auch bei einer Einzahlung von 10 Euro aktivieren. Ein Code ist dazu nicht notwendig, den Bonus einlösen, kannst du per Klick. Dieses Angebot für die Freunde der Sportwetten aus Österreich überzeugt auf ganzer Linie. Allerdings weiß man als in diesem Bereich erfahrener Mensch, dass die Prozentzahl des Bonus geringer ist als üblich. Andererseits gilt die Weisheit, dass sich weniger Geld aus einem Sportwetten Bonus schneller umsetzen lässt. Erwähnt werden kann als Zusatz, dass bei Cashpoint sogar ein mobiler Bonus bis zu 20 Euro möglich ist und dass es weitere Promotionen für die Kunden aus Österreich gibt. Auch das gefällt bei einer Cashpoint Bewertung.

Die Bedingungen eines Cashpoint Bonus

Du musst den Cashpoint Bonus zu fairen Bedingungen umsetzen. Es sind 90 Tage Zeit dafür und die Mindestquote liegt nur bei 1,50. Auch die 6 Mal Umsatz des Guthabens als Vorgabe sind in Ordnung. Aber während man bei dieser dritten Regel den Vergleich ziehen muss, dass es durchaus den einen oder anderen Buchmacher gibt, der weniger verlangt, liegt die Quote bemerkenswert niedrig. Du kannst also ohne Probleme auf die Favoriten setzen, was die Wahrscheinlichkeit auf einen Ertrag vergrößert. Die zeitliche Frist sorgt dafür, dass kein Druck für dich besteht. Üblich sind 30 Tage.

Cashpoint: Über die Quoten und den Quotenschlüssel

Der Quotenschlüssel von Cashpoint liegt zwischen 92 % und 94 %. Das ist kein ungewöhnlicher Wert. Er gibt an, dass die Zahlen mal besser sind als bei der Konkurrenz und selten nicht ganz so gut. Einige Buchmacher bieten eine höhere Auszahlungsrate, andere eine geringere.

Cashpoint Quoten Darstellung

Die Cashpoint Fußball Wettauswahl und Quoten konnten im Test überzeugen. Auch andere Sportarten haben einen guten Eindruck gemacht.

Erkennen wirst du dies erst nach einem Wettanbieter Vergleich, den wir dir grundsätzlich immer wieder empfehlen. Setze dein Geld dort ein, wo du das meiste nach einem Gewinn zurück bekommen kannst. Der erwähnte Quotenschlüssel bedeutet also, dass bei einem Vergleich Cashpoint durchaus besser als die Konkurrenz sein kann.

Das Programm der Sportarten bei Cashpoint

Du kannst bei Cashpoint auf über 40 Sportarten wetten. 20.000 Events sind hier zu finden – eine zeitliche Begrenzung haben wir nicht entdeckt für diese offizielle Angabe. Die Tiefe der Wettoptionen weiß zu überzeugen. Wobei die ohnehin im Fokus stehenden sportlichen Ereignisse den vorliegenden Beobachtungen und Erfahrungen nach doch ein bisschen mehr Auswahl präsentieren. Klar, die Fussball Wetten dominieren ganz klar. Alle wichtigen Fußball Ligen und mehr findest du hier: Von einem fernen und exotischen Land und einer unteren Spielklasse hin zu der Bundesliga in Österreich und zu der Bundesliga in Deutschland, der Premier League in England, der Serie A in Italien, der La Liga in Spanien und so weiter. Das kann weitergeführt werden zur Champions League, zur Europa League, zu Turnieren wie Weltmeisterschaft und Europameisterschaft – alles ist vorhanden.

Das lässt sich allerdings auch über andere Sportarten sagen. Beim Basketball geht es um mehr als um die NBA. Beim Eishockey steht nicht nur die NHL in Amerika im Fokus, sondern auch die Deutsche Eishockey Liga und jede Liga in Österreich. Im Tennis ist jedes Turnier von Bedeutung (ATP, WTA, Grand Slam) im Programm zu finden. Das ist alles so, wie es sich gehört und könnte auf viele weitere Sportarten angeführt werden. Auch einiges, an das man als normaler Freund der Sportwetten nicht direkt denkt, ist zu entdecken. Cashpoint schneidet das Programm betreffend also überzeugend ab.

Die Einzahlungsmethoden von Cashpoint

Die Limits für die Cashpoint Einzahlung und für die Cashpoint Auszahlung liegen den Beobachtungen nach nicht ungewöhnlich hoch oder niedrig. Normalerweise reichen 10 Euro aus, um sich mit den Sportwetten zu vergnügen. Obere Grenzen sind meist deutlich über 100 Euro angesetzt, manchmal auch über 1000 Euro. Bezüglich des Cashpoint Bonus liegen uns keine Angaben zu Einschränkungen vor.

Cashpoint Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Cashpoint bietet viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten. Unteranderem auch Skrill und PayBox.

Visa/ Mastercard: Wenig überraschend kannst du bei Cashpoint mit Kreditkarten einzahlen. Und dann welche denkt man als erstes? Natürlich an die Visacard und an die Mastercard. So lange es deine eigene Karte ist, so lange auf dieser also dein Name steht, wirst du ohne eine Wartezeit einzahlen können. Diners Club ist in so manchem Testbericht zudem auch angekündigt.

PayPal: Cashpoint bietet dir PayPal als Zahlungsmittel an. Das ist ohne Zweifel eine gute Nachricht, da es sich nicht nur für österreichische Freunde der Sportwetten um eine beliebte Option für die Einzahlung und für die Auszahlung handelt. Du besitzt sicherlich bereits einen Zugang, falls nicht, lege ihn dir an. Das Geld kommt von hinterlegten Kreditkarten und Bankverbindungen. PayPal überprüft seine Partner intensiv, das spricht für die Seriosität des hier vorgestellten Wetteranbieters. Es gibt Alternativen zu den eWallets.

Skrill: Das erwartbare eWallet Skrill ist eine solche Alternative. Es berechtigt oft nicht zu einem Bonus, das ist hier aber anders. Du musst dir ein Konto anlegen, um diese Option zu nutzen. Das Geld wird dann ohne eine Wartezeit gesendet, ausgehend von dem Zahlungsmittel, welches du hinterlegt und für das du dich entschieden hast.

Neteller: Neteller ist bekanntlich ein weiteres beliebtes eWallet, das du bei Cashpoint nutzen kannst. Alles ist so, wie bei den zwei vorherigen Optionen beschrieben. Für welche der drei du dich entscheidest, bleibt dir überlassen.

Sofortüberweisung: Mit der Sofortüberweisung sind sofortige Überweisungen von deinem Bankkonto möglich. Du musst einfach die entsprechenden Daten deines Kontos angeben und dem Prozess auf dem Bildschirm folgen. Das Geld steht dann direkt zur Wahl. Eine Auszahlung wäre auf diese Art und Weise nicht möglich.

Giropay: Giropay ist eine weitere beliebte und sichere Methode, um Geld von einem Bankkonto auf ein Konto für die Sportwetten zu übertragen. Auch hier muss man einfach nur die entsprechenden Daten angeben und sozusagen den Prozess folgen. Eine Wartezeit besteht nicht.

Banküberweisung: Die normale Banküberweisung bedeutet bei Cashpoint, dass du Geld nicht direkt für deine Sportwetten einsetzen kannst. Stattdessen musst du warten, bis alles eingegangen ist. Das kann unter Umständen zwei oder drei Tage dauern. Wenn du es schneller willst, nutze eine der Methoden, bei denen keine Wartezeit besteht.

eps: An der Tatsache, dass eps bei Cashpoint für Zahlungen genutzt werden kann, zeigt sich, dass ein Fokus auf Österreich liegt. Denn nur in diesem Land kann diese Methode für eine Überweisung überhaupt angewendet werden. Sie ist vom Prinzip her vergleichbar mit der Sofortüberweisung. Mache also alle entsprechenden Angaben von deinem Bankkonto und lasse dir das Geld übermitteln.

Paybox: Das mit dem Fokus auf Österreich gilt auch für Paybox. Es ist ungewöhnlich, dass bei Cashpoint diese Methode genutzt werden kann, denn eigentlich ist sie entwickelt worden, um Gebühren für das Parken in großen österreichischen Städten bequem einziehen zu können. Doch man kann auch eine Einzahlung für Sportwetten veranlassen.

Paysafecard: Erwähnen können wir noch die Paysafecard, also eine in Österreich beliebte Prepaid Karte. Auch sie ist bei Cashpoint eine Option. Was allerdings nicht verwundert, denn die meisten Buchmacher präsentieren diese Möglichkeit, die als besonders sicher gilt, weil ursprünglich Bargeld quasi eingetauscht wurde in einem Geschäft und über einen Code auf ein Konto für Sportwetten übertragen werden konnte. Es gibt seit einiger Zeit die Alternative Zahlung über das Internet, sicher und beliebt bleibt alles.

Informationen zur Cashpoint Auszahlung

Für die Auszahlung bei Cashpoint musst du wissen, dass weniger Optionen zur Wahl stehen. Die Paysafecard, Giropay, die Sofortüberweisung und eps kannst du nicht nutzen, musst dich für eine der verfügbaren Alternativen entscheiden. Wenn aus Gründen der Vermeidung von Geldwäsche eigentlich von einem Kreislauf des Geldes gesprochen wird, ist gemeint, dass die gleiche Methode für die Einzahlung wie für die Auszahlung benutzt werden soll. Das ist bei diesen Zahlungsmitteln aber schon rein faktisch nicht möglich.

  1. Wechsele in den Kontobereich von Cashpoint
  2. Klicke auf Auszahlung
  3. Gib den vorgesehenen Betrag an
  4. Such dir ein Zahlungsmittel aus
  5. Mache alle verlangten Angaben
  6. Bestätige und warte auf die Bearbeitung durch Cashpoint

Die Live Wetten bei Cashpoint

Als Sportwetter aus Österreich erwarten dich bei Cashpoint wenig überraschend auch Live Wetten. Verschiedene Sportarten stehen hier den vorliegenden Beobachtungen und Erfahrungen nach besonders im Fokus. Es wird dich nicht überraschen, dass wir in erster Linie über den Fußball reden müssen, aber auch von Basketball, von Tennis, von Eishockey, von Volleyball und von einigem mehr.

Cashpoint Livewette Darstellung

Cashpoint bietet eine große Auswahl an Livewetten an.

Die Live Wetten sind einfach formuliert Wetten in Echtzeit, was allgemein bekannt sein dürfte. Du findest Dutzende Optionen für einen Einsatz vor, bei einem Fußballspiel können es auch gerne mal 100 und mehr sein. Die Quoten verändern sich bei einem aktuellen Ereignis. Der hier beschriebene Buchmacher ist nicht für seine Statistiken oder für einen Kalender bekannt. Es gibt aber Grafiken, die für Informationen sorgen. Live Streams findet man keine vor.

Die Mobile Sportwetten App

Cashpoint App IconDu kannst dich auf eine Cashpoint App einrichten. Mobiles Wetten ist das Stichwort. Auf der Webseite gibt es die entsprechenden Hinweise. Unter anderem erfährst du, dass du auf alles über deinen Browser deines Smartphones und deines Tablet PC zugreifen kannst. Dazu gibst du einfach die normale Adresse ein, so wie es üblich ist. Aber das ist nicht alles. Als österreichischer Kunde könntest du dir alternativ eine App installieren, egal welches Betriebssystem dein Gerät nutzt. Geh einfach in den App Store. Der Suchbegriff dürfte klar sein.

Android: Im GooglePlay Store führt der Suchbegriff Cashpoint zu einem Ergebnis. Das überrascht vielleicht ein wenig, weil Sportwetten Apps für dieses Betriebssystem (zu erkennen an einem kleinen Roboter) über lange Jahre ungewöhnlich waren. Wenn überhaupt wurden sie vom Wettanbieter zum Download von der eigenen Webseite aus angeboten. Diese Option gibt es also auch. Grundsätzlich gilt, dass man als Nutzer eines Android Gerätes unbekannte Quellen unter Einstellungen zulassen muss. Dann holt man sich die entsprechende Datei, öffnet sie und die Installation ist nach kurzer Zeit überstanden.

iOS: Mit dem iPhone und mit dem iPad kannst du bei Cashpoint wetten. Als Österreicher kannst du in den App Store gehen, den entsprechenden Suchbegriff eingeben und dir die App herunterladen. Das war früher auch in Deutschland möglich, doch hier ist der Buchmacher nicht mehr verfügbar. Klicke auf Laden, warte einige Sekunden und die Installation ist beendet. Wird ein Passwort von dir verlangt, hast du dies für alle kostenlosen App so eingestellt und könntest es unter Einstellungen ändern.

Über die Website von Cashpoint

Wenn du die Webseite von Cashpoint öffnest, präsentiert sich dir alles in deutscher Sprache. Englisch wäre eine Alternative. Alles ist übersichtlich gestaltet. Du findest also neben diversen Hinweisen beispielsweise zu einem Bonus eine Reihe von Sportarten vor und viele Quoten. Du kannst dir immer noch mehr anzeigen lassen bei einem Klick auf ein Plus.

Cashpoint Startseite

Die Startseite von Cashpoint besticht durch eine Vielzahl an Spielen und Quoten.

Was die Sportarten und die sportlichen Ereignisse betrifft, besteht zum einen eine alphabetische Übersicht und zum anderen eine Möglichkeit der Suche über Begriffe. Das ist nicht ungewöhnlich. In farblicher Hinsicht dominieren schwarz, grau und gelb. Letztlich ist dies eine Sache des Geschmacks, doch es ist fraglos angenehm für die Augen. Unserer Meinung nach lässt sich die Webseite der Cashpoint Sportwetten einfach bedienen. Und zwar ganz egal, ob du erfahren bist oder ein Neuling.

Übrigens kannst du von Deutschland aus seit einiger Zeit keine Cashpoint Erfahrungen mehr sammeln. Gehst du auf die Webseite, siehst du sie kurz, dann erfährst du durch eine sich öffnende Seite mit einem Hinweis, dass das Wettangebot nicht mehr verfügbar ist. Natürlich kannst du, so heißt es weiter, länderspezifisch weiterhin erstklassige Sportwetten-Atmosphäre genießen. Und das bezieht sich auf Österreich. Somit ist bezüglich Cashpoint ein Thema wie die Wettsteuer unbedeutend geworden, denn dieses Gesetz gilt ausschließlich für Deutschland. Die dortigen Kunden müssen sich an William Hill, Mr Green, bet at home und so weiter halten. Cashpoint gehört aber wie betont in Austria weiterhin in diese Riege der Wettanbieter.

Der Cashpunkt Support: So kannst du Kontakt aufnehmen

Der Cashpoint Support sitzt den Erfahrungen nach nicht in Österreich. Du kannst aber in deutscher Sprache kommunizieren und ein FAQ Bereich ist vorhanden. Der ist natürlich eine logische Alternative, weil du die entsprechenden Informationen bekommst. Die andere Möglichkeit wäre eine Mail. Ein Live Chat fehlt ebenso wie eine telefonische Hotline. Allerdings kannst du in Austria problemlos eine Telefonnummer für den Vertriebsbereich rausfinden. Doch den Cashpoint Erfahrungen nach wird man dir dort beispielsweise nicht mit dem Wettkonto helfen können. Dass für die Sportwetten Cashpoint Malta angegeben wird, hängt mit der EU Lizenz zusammen.

📱 HotlineNein
📩 E-Mailadressesupport@cashpointsupport.com
💬 ChatNein
📋 KontaktformularNein

✉️ E-Mail: Die Mail-Adresse des Kundenservice von Cashpoint lautet support@cashpointsupport.com. Schreiben kannst du rund um die Uhr. Wie es immer beim Thema Mail der Fall ist, musst du wissen, dass Geduld gefragt ist. Eine Frage zu den Cashpoint Sportwetten wird mit anderen Worten anders als bei einem Live Chat nicht innerhalb von wenigen Minuten beantwortet. Wie lange es dauert, können wir nach unserem Cashpoint Test nicht genau sagen. Es können unter Umständen mehrere Stunden werden. Immerhin wird die Antwort kompetent und freundlich sein.

📄 Kontaktformular: nicht verfügbar

📞 Telefon: nicht verfügbar

💬 Live Chat: nicht verfügbar

Echte Cashpoint Erfahrungen aus dem Internet

Wir haben uns online Meinungen über Cashpoint eingeholt. Wir haben dabei bedacht, dass das Angebot in Deutschland nicht mehr verfügbar ist, dennoch konnten wir aus sprachlichen Gründen natürlich deutsche Erfahrungen verwenden. Ignoriert haben wir die Tatsache, dass Fans des österreichischen Vereins SCR Altach, der in der Cashpoint Arena spielt, vielleicht nicht objektiv sind.

Cashpoint Trustpilot Erfahrungen

Auf Trustpilot ist Cashpoint noch sehr frisch. Das Ranking kann nicht als ernster Maßstab herangezogen werden.

Toni Zamprano schrieb auf Facebook: „Bei Cashpoint habe ich die Möglichkeit meine Sportwetten bequem von zu Hause aus zu setzen. Es gibt eigentlich nichts, was ich bemängele als Fußballfan. Die Cashpoint Quoten überzeugen. Man hat eine EU Lizenz. Und Auszahlungen erfolgen meinen Erfahrungen nach immer recht schnell. Es fällt allerdings auf, dass es keinen Live Chat gibt für eine schnelle Nachfrage.“

Tanja Alawa schrieb auf Facebook: „Der Bonus von Cashpoint mit seinen 50 % ist etwas geringer, als es normalerweise üblich ist. Allerdings kann es bis zu 200 Euro gehen und das finde ich vollkommen in Ordnung. Vor allem gefällt mir aber, dass ich alles zu der Mindestquote von 1,50 umsetzen kann, das ist sehr wenig. Und es sind 90 Tage Zeit, auch das ist meiner Meinung nach ein Pluspunkt.“

Christine Priude schrieb in einem Sportwetten Blog: „Schade, dass Cashpoint in Deutschland nicht mehr verfügbar ist. Ich glaube das hängt mit der neuen deutschen Lizenz zusammen und dass man keine beantragt hatte. Ich bin mir da aber nicht sicher. Ich hatte mich damals wegen einem Wettbonus ohne Einzahlung angemeldet und dort immer gerne meine Sportwetten gesetzt. Ich mochte das Live Center. Ich gehe zu Mr Green oder zu bet at home. Die gefallen mir auch.“

Claudine Vita schrieb auf Twitter: „Ich kenne Cashpoint als Dienstleister. Seit 1996 ist man am Markt und nicht nur in unserem Land als Anbieter von Sportwetten bekannt. Man kann hier einen Bonus einlösen, ganz normale Sportwetten setzen und Geld gewinnen. Aber auch viele andere Buchmacher nutzen die Technik. Das Wissen nicht viele.“

Fazit – Cashpoint ist für Österreicher eine gute Alternative

Cashpoint Test Fazit

Was kann man noch zu Cashpoint sagen? Wenn bereits seit 1996 Sportwetten erfolgreich im Sinne der Kunden angeboten werden und dies zu guten Quoten, ist dies ein klares Zeichen. Wie dieser Cashpoint Test belegt hat, ist alles seriös, nicht nur wegen der EU Lizenz. Du hast die Chance einen Bonus einzulösen, auf über 40 verschiedene Sportarten zu setzen und muss dabei beachten, dass es um mehr als um die Champions League in einem Sport geht.

Wir wollen damit ausdrücken, dass du auch viele positive Überraschungen bezüglich verschiedener Sportarten vorfinden wirst. Die Webseite kann überzeugen, es gibt die Möglichkeit auf die Installation von Apps. Dass eine Zahlung über PayPal getätigt werden könnte, ist ebenfalls als ein positiver Fakt in einem Cashpoint Test anzumerken. Alleine das Logo von PayPal unten auf der Seite schafft also Vertrauen. Haben wir etwas zu kritisieren? Wett Tipps als Ergänzung fehlen. Aber ansonsten gibt es kaum Gründe, um hier kein Kunde zu sein. Zumindest dann, wenn man ein Österreicher oder eine Österreicherin ist und sich in der Heimat befindet.

Es ist im Grunde nicht relevant, dass dieser Buchmacher in Deutschland nicht mehr verfügbar ist, auf der anderen Seite zeigt sich daran, dass man sich an bestehende Gesetze hält. Und das ist ohne Zweifel ein positives Zeichen, welches wir an dieser Stelle nicht verschweigen wollen. Der Cashpoint Testbericht sagt also auf den ersten Blick, dass es sich um ein überzeugendes Wettangebot handelt. Und wenn man dann noch weiß, dass man auch als Dienstleister für andere Buchmacher erfolgreich fungiert, ist dies ein weiteres gutes Zeichen.

FAQ

Unser Cashpoint Test führte zu der Erkenntnis, dass sich eine Registrierung lohnen kann, jedenfalls dann, wenn du ein österreichischer Sportwetter bist.
Der Quotenschlüssel von Cashpoint ist zwar im Vergleich nicht besonders hoch beim Fußball und bei den anderen 20 Sportarten oder mehr. Aber in einem Vergleich schneidet dieser Buchmacher häufig überzeugend ab.
Bei Cashpoint gehören um die 40 Sportarten zum Programm. Eine Wette platzieren kann man hier also mit vielen Vorlieben. Es muss nicht nur um den Fußball oder um die in einem Test normalerweise erwähnten 20 Sportarten.
Ja, PayPal ist eine Option, um bei Cashpoint eine Einzahlung und eine Auszahlung zu veranlassen. Das ist ein ganz klarer Pluspunkt in diesem Test. Es gibt jedoch Alternativen.
Der mobile Zugriff bei Cashpoint ist gewährleistet mit Apps für verschiedene Betriebssysteme. Außerdem kann man auf jedem Browser eines Smartphones und Tablet PCs die Cashpoint Adresse eingeben und auf diesem Wege wetten.

Alle Tests und Erfahrungsberichte von Cashpoint

Cashpoint TestTestbericht
GesamtbewertungCashpoint Erfahrungen
WettbonusCashpoint Bonus
AppCashpoint App
LoginCashpoint Login