WIR ❤ SPORTWETTEN

FIFA eSports Wetten: Ratgeber und Wettanbieter

Was sind die besten eSports Wettanbieter? Und wie tippt man erfolgreich auf FIFA Turniere und Ligen? In unserem Guide erklären wir alle Basics, die du als Anfänger wissen solltest. Von Wettanbietern über Wettarten bis hin zu Ligen und Webseiten für die Analyse von Statistiken.

Beste FIFA eSports Wettanbieter

Wo kann man auf FIFA wetten? eSports ist nach wie vor eine Nische, auch wenn die Sportart über die letzten Jahre zunehmend beliebter geworden ist. Viele Buchmacher haben dies ebenfalls erkannt. Deshalb bieten einige Wettanbieter mittlerweile eine respektable Auswahl an eSports und auch FIFA Wetten.

Zahlungsmethoden
  • visa logo
  • mastercard logo
  • banküberweisung logo

Auszahlung

1-3 Tage

Lizenz
  • Curacao Lizenz

300% bis zu

150€

Highlights

  • Bester eSports-Bookie
  • Team aus eSports
  • Lizenz aus Curaçao
  • 150€ Neukundenbonus
  • 4€ Mindesteinzahlung
  • Android- und iOS-App
Zahlungsmethoden
  • mastercard logo
  • visa logo
  • banküberweisung logo

Auszahlung

1-3 Tage

Lizenz
  • Deutsche Lizenz

100% bis zu

100€

Highlights

  • Deutscher Anbieter
  • App verfügbar
  • 10+ Sportarten
  • Hoffenheim-Partner
  • Cash Out Funktion
  • Live Chat verfügbar
Zahlungsmethoden
  • mastercard logo
  • visa logo
  • banküberweisung logo

Auszahlung

1-3

Lizenz
  • Deutsche Lizenz

100% bis zu

100 Credits

Highlights

  • Seit 2000 am Markt
  • EU-Lizenz
  • 20+ Sportarten
  • Bestes Live Angebot
  • Beste Wett App
  • Bester Wettbonus

GGBet

GGBet bietet eine breite Palette an eSports-Titeln, auf die gewettet werden kann, darunter FIFA, Counter-Strike: Global Offensive, Dota 2, League of Legends, Valorant, und viele mehr. Eine der herausragenden Funktionen von GGBet ist die Möglichkeit des Live-Wettens und das Ansehen von Live-Streams direkt auf der Plattform. Dies ist besonders wertvoll für eSports-Wetten, da es Tippern ermöglicht, die Spiele in Echtzeit zu verfolgen. GGBet ist vollständig lizenziert und reguliert, was eine sichere Wettumgebung gewährleistet. Die Plattform verwendet SSL-Verschlüsselungstechnologie und ist von eCOGRA zertifiziert, was die Fairness und Transparenz ihrer Spiele garantiert. Mehr Informationen zu GGBet findest du in unserem detaillierten GGBet Erfahrungsbericht.

Neobet

NeoBet bietet eine breite Palette an Wettmärkten, einschließlich der beliebten 1X2-Wetten, Über/Unter-Wetten und Handicap-Wetten für eSports Events. Darunter auch FIFA Wetten. Die Plattform von NeoBet ist intuitiv und einfach zu navigieren. Benutzer können sich leicht registrieren und schnell Wetten platzieren. Zudem gibt es eine speziell entwickelte mobile App für iOS und Android, die das Wetten unterwegs erleichtert. Einen umfassenden Erfahrungsbericht findest Du unter Neobet Erfahrungen.

bet365

Bet365 ist einer der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Wettanbieter weltweit. Bet365 bietet eine beeindruckende Vielfalt an Wettmärkten, die sowohl Mainstream- als auch Nischen-Sportarten abdecken. Neben Fußball, Tennis und Basketball gibt es zahlreiche Wetten auf eSports-Titel wie FIFA, Dota 2, League of Legends und mehr. Die Plattform bietet auch spezielle Wettmärkte für weniger bekannte Sportarten. Detaillierte Erfahrungen findest du in unseren bet365 Testbericht.

Mehr Informationen gibt es auch in unserem eSports Wettanbieter Vergleich.

Redakteur Simon
Redakteur
Redakteur Enrico
Geprüft durch
  • Enrico
Veröffentlicht

20.06.2024

Aktualisiert

20.06.2024

Unser Top Buchmacher für FIFA Wetten: GGBet

Unter allen FIFA Wettanbietern sticht einer besonders heraus. GGBet legt einen besonderen Schwerpunkt auf eSports-Wetten. Im Gegensatz zu vielen traditionellen Wettanbietern bietet GGBet eine große Auswahl an Wettmöglichkeiten für beliebte eSports-Titel wie Dota 2, League of Legends, CS, Overwatch und auch FIFA.

4.6 /5
GGbet Bonus

300% bis zu

150€

Zahlungsmethoden
  • visa logo
  • mastercard logo
  • banküberweisung logo

Auszahlung

1-3 Tage

Lizenz
  • Curacao Lizenz
Max. Bonus 150€
Bonus in % 300%
Bonusart Einzahlungsbonus
Mindestquote 1,5
Umsatz 15
Zeitliche Frist 14

Was sind FIFA eSport Wetten?

logo fifa esports

FIFA eSports Wetten sind Wetten, die auf professionelle Videospielturniere und -matches des Spiels „FIFA“ von EA Sports platziert werden. FIFA ist eine beliebte Fußballsimulation von EA Sports, die jedes Jahr aktualisiert wird. Es gibt eine große Gemeinschaft von professionellen Spielern und Turnieren.

Zu den bekanntesten Turnieren gehören die FIFA eWorld Cup, regionale Ligen und Online-Turniere. Viele Online-Wettanbieter haben FIFA eSports in ihr Programm aufgenommen. Diese Plattformen bieten Quoten und Statistiken zu den Spielen und Turnieren an.

Wie funktionieren FIFA Wetten?

FIFA Wetten funktionieren ähnlich wie Wetten auf traditionelle Sportarten, jedoch konzentrieren sie sich auf das Videospiel FIFA. Die Frage werde ich detaillierte mit einer kurzen Schritt-für-Schritt-Anleitung beantworten. Darin findest du alles, was du wissen musst, um mit FIFA Wetten zu beginnen.

  • 1

    Auswahl der Wettplattform: Zunächst muss man sich bei einem Wettanbieter anmelden, der FIFA eSport Wetten anbietet. Bekannte Anbieter sind GGBet, Betway und Unibet.

  • 2

    Registrierung und Einzahlung: Nach der Registrierung auf der Plattform muss man eine Einzahlung vornehmen. Die meisten Plattformen bieten verschiedene Zahlungsmethoden an, wie Kreditkarten, PayPal oder Kryptowährungen.

  • 3

    Auswahl des Events: Nach der Einzahlung wählt man das FIFA eSports Event oder Match aus, auf das man wetten möchte. Es gibt zahlreiche Turniere und Ligen, darunter die FIFA eWorld Cup, FUT Champions Cups und regionale Ligen.

  • 4

    Wettart wählen: Anschließend muss man sich entscheiden, worauf man eigentlich wetten möchte. Beispielsweise kannst du klassisch auf den Sieger des Matches tippen, aber auch auf die Anzahl der Tore und andere Aspekte.

  • 5

    Analyse und Strategie: Erfolgreiche Wetten erfordern eine gründliche Analyse der Spieler und Teams. Man sollte sich über die aktuelle Form, Statistiken und frühere Ergebnisse informieren. Eine Kenntnis der Spielweise und Taktik der professionellen Spieler ist ebenfalls hilfreich.

  • 6

    Platzierung der Wette: Nachdem man sich für eine Wette entschieden hat, platziert man diese auf der Plattform. Man gibt den Betrag ein, den man setzen möchte, und bestätigt die Wette.

  • 7

    Auswertung und Auszahlung: Nach dem Ende des Spiels oder Turniers wird die Wette ausgewertet. Wenn man gewonnen hat, wird der Gewinn automatisch dem Konto gutgeschrieben. Gewinne können dann auf das Bankkonto oder eine andere Zahlungsmethode ausgezahlt werden

Wettarten bei FIFA Wetten

FIFA Wetten funktionieren im Grunde nicht anders als viele andere Sportwetten und ähneln besonders stark den Wetten auf reale Fußballspiele. Wie bei traditionellen Fußballwetten gibt es verschiedene Wettarten, wie Siegwetten, Spezialwetten und Live-Wetten, und die Gewinne basieren auf den gesetzten Quoten. Die Prinzipien und Strategien bleiben gleich, unabhängig davon, ob man auf ein reales Fußballspiel oder ein FIFA eSports Match wettet.

FIFA Wetten bei GGBet

Bei FIFA Wetten gibt es verschiedene Wettarten, die denjenigen bei traditionellen Sportwetten ähneln. Hier sind einige der gängigsten Wettarten:

  1. Match-Wetten: Wetten auf den Sieger eines einzelnen Spiels. Man kann auf das Heimteam, das Auswärtsteam oder ein Unentschieden setzen.
  2. Turnierwetten: Wetten auf den Gesamtsieger eines Turniers oder einer Liga. Man kann beispielsweise darauf setzen, welches Team den FIFA eWorld Cup gewinnt.
  3. Handicap-Wetten: Eine Mannschaft erhält einen virtuellen Vorsprung oder Rückstand. Diese Wettart wird verwendet, um das Wettfeld auszugleichen, wenn ein Team deutlich favorisiert ist.
  4. Über/Unter-Wetten: Wetten darauf, ob die Gesamtzahl der Tore in einem Spiel über oder unter einer bestimmten Zahl liegt. Zum Beispiel, ob in einem Spiel mehr als 2,5 Tore fallen.
  5. Spezialwetten: Diese beinhalten eine Vielzahl von spezifischen Ereignissen innerhalb eines Spiels, wie:
    • Erster Torschütze: Wetten darauf, welcher Spieler das erste Tor erzielt.
    • Genaues Ergebnis: Wetten auf das genaue Endergebnis eines Spiels.
    • Halbzeit/Endstand: Wetten auf den Spielstand zur Halbzeit und am Ende des Spiels.
  6. Live-Wetten: Wetten, die während eines laufenden Spiels platziert werden. Die Quoten ändern sich in Echtzeit basierend auf dem Spielverlauf. Man kann zum Beispiel darauf wetten, wer das nächste Tor schießt oder wie viele Tore noch fallen werden.
  7. Kombiwetten: Wetten, bei denen mehrere einzelne Wetten zu einer größeren Wette kombiniert werden. Alle Einzelwetten müssen richtig sein, um die Kombiwette zu gewinnen. Dies bietet höhere Quoten und potenziell größere Gewinne, birgt aber auch ein höheres Risiko.

In unserem Artikel Wettarten findest du einen detaillierten Überblick über viele Wettarten.

Wettquoten bei FIFA Wetten

Bei FIFA Wetten funktionieren die Wettquoten ähnlich wie bei anderen Sportwetten. Die Wettquoten geben an, wie viel Geld man gewinnen kann, wenn man eine erfolgreiche Wette platziert. Die Quoten werden in der Regel als Dezimalzahlen oder Brüche dargestellt. Dezimalquoten zeigen das Potenzial für Gewinne, während Bruchquoten das Verhältnis von Gewinn zu Einsatz anzeigen. Auch bei FIFA Wetten lassen sich also Top Quoten finden.

Tipps für erfolgreiche FIFA Wetten

Manche Wettfreunde fühlen sich vielleicht sicher, auch FIFA-Wetten zu platzieren, wenn sie Erfahrung mit Fußballwetten haben. Doch es gibt wichtige Unterschiede. Deshalb haben wir diese Tipps zusammengestellt, um Tippern zu helfen, die Besonderheiten zu verstehen und bessere Wetten zu platzieren.

  • Verfolge die eSports-Szene: Bleibe über die neuesten Entwicklungen in der FIFA eSports-Szene auf dem Laufenden. Dies umfasst Ergebnisse von früheren Turnieren, Änderungen in den Spielmechaniken und neue Spieler, die aufkommen.
  • Berücksichtige den Spielmodus: FIFA bietet verschiedene Spielmodi, darunter Einzelspiele, Turniere und FUT (FIFA Ultimate Team). Unterschiedliche Spielmodi können unterschiedliche Dynamiken und Spielerfähigkeiten haben, daher ist es wichtig, den spezifischen Kontext zu berücksichtigen.
  • Nutze Statistiken und Daten: Nutze Statistiken und Daten, um deine Wettentscheidungen zu unterstützen. Betrachte Dinge wie Torquoten, Durchschnittstore pro Spiel, Kopf-an-Kopf-Statistiken und Heim-/Auswärtsbilanzen der Teams.
  • Setze vernünftige Einsätze: Setze nur Geld, das du bereit bist, zu verlieren, und setze vernünftige Einsätze entsprechend deines Budgets. Vermeide es, impulsiv große Einsätze zu platzieren, und setze stattdessen auf eine konsistente und disziplinierte Wettstrategie.

Der wichtigste Unterschied liegt darin, dass beim Analysieren von Fußballspielen echte Spieler betrachtet werden, während es bei FIFA-Spielen um virtuelle Spieler geht, die von Spielern gesteuert werden. Fußballanalysen berücksichtigen physische Fitness und Teamtaktik, während bei FIFA-Spielen die Fähigkeiten der Spieler im Spiel und ihre Erfahrung wichtig sind. Daher erfordert die Analyse von FIFA-Spielen eine andere Herangehensweise und zusätzliche Variablen im Vergleich zu Fußballspielen.

Auf diese Unterschiede werde ich im nächsten Absatz detaillierter eingehen.

Fußball Wetten vs. FIFA eSports Wetten

Obwohl die Grundlagen von FIFA-Wetten auf demselben Sport basieren wie Fußballwetten und somit denselben Spielregeln folgen, erfordern FIFA Wetten eine gänzlich andere Herangehensweise.

  • Spielmechanik und Spielstil: Die Spielmechanik und der Spielstil in FIFA können sich von echtem Fußball unterscheiden. Während Fußball von physischen Faktoren wie Ausdauer und Schnelligkeit beeinflusst wird, können in FIFA andere Faktoren wie Reaktionszeit und Spielerbeherrschung eine größere Rolle spielen.
  • Physische vs. virtuelle Spieler: Fußballspiele werden von echten Spielern auf einem Spielfeld gespielt, während FIFA-Spiele virtuelle Spieler auf einem Bildschirm zeigen. Dies bedeutet, dass bei FIFA die individuellen Fähigkeiten und Strategien der virtuellen Spieler entscheidend sind, während bei Fußballspielen physische Fitness und Teamchemie eine Rolle spielen.
  • Spielstrategien und Taktiken: In FIFA-Spielen können Spieler verschiedene Spielstrategien und Taktiken anwenden, die sich von denen im echten Fußball unterscheiden können. Die Kenntnis der Spielmechanik und der bevorzugten Taktiken der Spieler kann daher bei der Wettabgabe von Bedeutung sein.
  • E-Sport-Turniere und -Ligen: FIFA hat eine eigene E-Sport-Szene mit Turnieren und Ligen, die speziell für das Spiel organisiert werden. Diese Veranstaltungen können sich in ihrer Struktur und ihrem Format von traditionellen Fußballturnieren unterscheiden und erfordern möglicherweise eine spezifische Analyse und Herangehensweise.
  • Einfluss von Updates und Patches: FIFA ist ein Videospiel, das regelmäßig Updates und Patches erhält, um die Spielmechanik und das Gameplay zu verbessern oder zu ändern. Diese Änderungen können sich auf die Leistung der Spieler im Spiel auswirken und sollten bei der Analyse und Wettabgabe berücksichtigt werden.

Mehr zum Thema Fußball gibt es in unserem Beitrag Fußball Wetten.

Statistiken und Daten zur Analyse von FIFA Wetten

Für statistische Analysen und Datenquellen bei FIFA eSports Wetten gibt es tatsächlich eine Vielzahl an Plattformen und Websites, die umfassende Daten und Statistiken anbieten.

  • FIFA.gg: Die offizielle Website der FIFA eSports Szene bietet aktuelle Nachrichten, Turnierübersichten, Spielerprofile und detaillierte Statistiken zu laufenden und vergangenen Events.
  • esports Charts: Diese Plattform bietet umfassende Daten und Statistiken zu eSports-Events, einschließlich Zuschauerzahlen, Spielerstatistiken und Teamleistungen. Sie haben auch spezifische Daten für FIFA eSports.
  • fifaaddiction.com: Diese Seite bietet detaillierte Informationen zu FIFA Ultimate Team, einschließlich Spielerwerten, Formationen und Spielanleitungen. Sie kann hilfreich sein, um die Leistung von Teams und Spielern zu analysieren.
  • FUTBIN: Eine der bekanntesten Seiten für FIFA Ultimate Team. Sie bietet detaillierte Spielerstatistiken, Marktwerte und Squad Builder Tools, die bei der Analyse von Spielerwerten und Teamleistungen helfen können.
  • sofifa.com: Diese Seite bietet umfassende Datenbanken zu allen Spielern in FIFA, einschließlich ihrer detaillierten Statistiken, Bewertungen und Entwicklungen über verschiedene FIFA-Versionen hinweg.

Ein großer Vorteil von FIFA-Wetten liegt in der umfassenden Digitalisierung, die es ermöglicht, Statistiken sofort am Computer zu erfassen. Dadurch stehen zahlreiche Daten zur Verfügung. Wir empfehlen, diese Statistiken zu nutzen, um FIFA-Wetten zu analysieren und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Bedeutung von Community und sozialen Medien für FIFA Wetten

Die FIFA eSports-Community spielt eine zentrale Rolle bei der Verbreitung und Popularisierung des Spiels. Plattformen wie Twitch und YouTube bieten Live-Streams und exklusive Inhalte, die es Fans ermöglichen, die Spiele in Echtzeit zu verfolgen und sich mit anderen Enthusiasten auszutauschen. Social Media-Kanäle wie Twitter und Reddit sind ebenfalls wichtige Anlaufstellen für aktuelle Nachrichten, Diskussionen und Analysen. Influencer und professionelle Spieler teilen regelmäßig Tipps und Einblicke, die sowohl neuen als auch erfahrenen Wettenden zugutekommen. Diese starke Online-Präsenz trägt wesentlich zur Bindung und Erweiterung der Fanbasis bei.

FIFA eSports Wettbewerbe und Ligen

FIFA ist längst mehr als nur ein Hobby. Mittlerweile gibt es echte Ligen und Turniere, in denen Mannschaften und Spieler gegeneinander antreten. Die wichtigsten eSport Events für FIFA findest Du nachfolgend:

  • FIFAe World Cup (FeWC): Der FIFAe World Cup ist der Höhepunkt des FIFA eSports Kalenders, bei dem die besten Spieler der Welt gegeneinander antreten. Die Qualifikation erfolgt durch regionale und globale Turniere, und das Finale wird in einem mehrtägigen Event ausgetragen.
  • FIFAe Club World Cup: Der FIFAe Club World Cup ist ein Wettbewerb für eSports-Teams, die ihre virtuellen Fußballclubs vertreten. Teams aus aller Welt nehmen teil und kämpfen in einer Zonen-basierten Struktur, um den besten FIFA Club der Welt zu ermitteln.
  • FIFAe Nations Series: Die FIFAe Nations Series ist ein Wettbewerb, bei dem nationale Teams gegeneinander antreten, ähnlich wie bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Spieler repräsentieren ihre Länder und kämpfen um den Titel des besten FIFA eSports Landes.
  • eChampions League: Die eChampions League ist ein offizieller eSports-Wettbewerb, der parallel zur UEFA Champions League stattfindet. Spieler qualifizieren sich durch regionale Turniere und kämpfen um den Titel des eChampions League Meisters.
  • ePremier League: Die ePremier League ist eine offizielle eSports-Liga der englischen Premier League, bei der Spieler die Chance haben, ihren Lieblings-PL-Club zu repräsentieren. Diese Liga bietet ein hohes Preisgeld und zieht viele talentierte Spieler aus ganz Großbritannien an. Die besten Spieler qualifizieren sich für internationale Wettbewerbe.
  • Virtual Bundesliga (VBL): Die Virtual Bundesliga ist die offizielle eSports-Liga der deutschen Bundesliga. Spieler treten für die Bundesligavereine an und kämpfen um den Titel des deutschen Meisters. Diese Liga ist bekannt für ihre hohe Wettbewerbsdichte und intensive Matches, die sowohl online als auch bei Live-Events ausgetragen werden.

Die FIFA eSports Bundesliga (VBL)

Die VBL ist die offizielle eSport-Liga, in der das Videospiel „FIFA“ von EA Sports gespielt wird. Seit ihrer Gründung hat sie sich zu einem bedeutenden Wettbewerb entwickelt, der sowohl für Einzelspieler als auch für professionelle Fußballclubs spannende Möglichkeiten bietet.

Wettbewerbsstruktur

Die VBL ist in zwei Hauptbereiche unterteilt: die VBL Club Championship und die VBL Open

VBL Club Championship

Teilnehmer: Clubs der 1. und 2. Bundesliga.
Format: Teams treten in Einzel- und Doppelspielen gegeneinander an. Jedes Matchday besteht aus drei Spielen: zwei Einzelspiele und ein Doppelspiel.
Ziel: Qualifikation für das VBL Grand Final.

VBL Open

Teilnehmer: Alle FIFA-Spieler können teilnehmen.
Qualifikation: Spieler qualifizieren sich über monatliche Online-Turniere für die VBL Playoffs.
Ziel: Teilnahme am VBL Grand Final.

Das VBL Grand Final

Das VBL Grand Final ist das Highlight der Saison, bei dem die besten Spieler und Teams aus der VBL Club Championship und den VBL Open aufeinandertreffen. Hier werden attraktive Preisgelder und Titel vergeben, und es ist ein Muss für jeden eSport-Fan.

Besondere Merkmale der VBL

  • Offizielle Liga: Die VBL ist die einzige von der DFL offiziell anerkannte eSport-Liga.
  • Integration von Fußballclubs: Die Verknüpfung realer Fußballclubs mit der virtuellen Welt des eSports schafft eine einzigartige Dynamik und zieht Fans beider Welten an.
  • Förderung von eSports: Die VBL stärkt die eSport-Szene in Deutschland und bietet sowohl Profis als auch Amateuren eine Plattform, um ihr Können zu zeigen.

Beste FIFA eSports Teams

Viele europäische Fußballvereine haben in den letzten Jahren stark in den eSports-Bereich, insbesondere in FIFA, investiert. Hier sind einige der prominenteren Beispiele:

  • FC Basel: FC Basel ist einer der führenden Vereine im FIFA eSports und hat eine starke Mannschaft aufgebaut, die Spieler wie Miguel „SpiderKong“ De Assis Bilhar und Gonzalo Nicolas „Nicolas99FC“ Villalba umfasst. Der Verein hat mehrere nationale und internationale Erfolge erzielt und gehört zu den Top-Teams in der FIFAe Club World Cup Serie.
  • FC Schalke 04: Schalke 04 war einer der ersten Fußballvereine, die in eSports investierten. Seit 2016 ist der Verein im eSports aktiv und hat Teams in verschiedenen Spielen wie FIFA, League of Legends und Dota 2. Ihr FIFA-Team besteht aus bekannten Spielern wie Tim „Tim Latka“ Schwartmann und Julius „Juli“ Kühle.
  • Paris Saint-Germain: PSG hat seit 2016 ein starkes Engagement im eSports-Bereich, beginnend mit FIFA und dann Erweiterungen auf Spiele wie Dota 2, League of Legends und Rocket League. Der Verein hat erfolgreich mit LGD Gaming in Dota 2 zusammengearbeitet und mehrere Turniere gewonnen.
  • RB Leipzig: Der Bundesliga-Verein RB Leipzig hat sich ebenfalls im FIFA eSports etabliert. Ihre Spieler wie Richard „Der-Gaucho1o“ Homes und Umut „RBL_Umut“ Gultekin haben in verschiedenen Wettbewerben beeindruckende Leistungen gezeigt​.
  • Manchester City: Manchester City hat ein starkes FIFA eSports-Team, das von Shaun „Shellzz“ Springette und Ryan „MCFC Ryan“ Pessoa repräsentiert wird. Das Team hat an mehreren internationalen Turnieren teilgenommen und ist eines der besten FIFA-Teams in Europa​.
  • Ajax Amsterdam: Ajax hat ebenfalls in FIFA eSports investiert und nimmt regelmäßig an der FIFAe Club Series teil. Der Verein hat sich in der eSports-Szene etabliert und zählt zu den erfolgreichen Teilnehmern an internationalen Wettbewerben​.

Diese Vereine nutzen eSports nicht nur zur Förderung ihrer Marke und zur Gewinnung neuer Fans, sondern sie haben auch erfolgreich neue Einnahmequellen durch Turniere, Sponsoring und Merchandising erschlossen.

Beste FIFA eSports Spieler

Hier findest du eine Auswahl der besten FIFA eSportler. Auch in der deutschsprachigen Region gibt es einige bekannte Spieler im FIFA E-Sports.

  • Umut „Umut“ Gültekin: Der deutsche Spieler Umut Gültekin repräsentiert RBLZ Gaming und ist bekannt für seinen Sieg bei der FIFAe Weltmeisterschaft 2022. Seine Spielweise zeichnet sich durch extreme Geduld und geschickte Schüsse aus. Er hat zahlreiche Titel gewonnen, darunter die FIFAe Club World Cup und die Virtual Bundesliga Club Championship​.
  • Anders „Vejrgang“ Vejrgang: Der junge dänische Spieler, der für RBLZ Gaming spielt, hat durch seinen Rekord von 535 ungeschlagenen Spielen in der FIFA Ultimate Team Weekend League Bekanntheit erlangt. Er hat mehrere Titel gewonnen, darunter die FIFAe Nations Cup und die Virtual Bundesliga Club Championship​.
  • Emre „EmreYilmazz“ Yilmaz: Der türkische Spieler Emre Yilmaz spielt für Team Gullit und ist der aktuelle eChampions League Champion. Er ist bekannt für seine präzisen Tackles und seine Geduld am Ball, was ihn zu einem der besten Spieler der Welt macht​.
  • Matías „Matias“ Bonanno: Der argentinische Spieler Matias Bonanno spielt für SAF Esports und hat durch seine Erfolge in verschiedenen Online-Turnieren und seinen Sieg bei der eLaLiga Aufmerksamkeit erregt. Er gilt als einer der aufstrebenden Stars in Südamerika​.
  • Paulo „PHzin“ Henrique: Der brasilianische Spieler PHzin, der für Ajax eSports spielt, ist bekannt für seine offensive Spielweise und seine Titelgewinne, darunter die FIFAe Nations Cup und die FIFAe Club World Cup in Südamerika​.
  • Nicolas „nicolas99fc“ Villalba: Der argentinische Spieler Nicolas Villalba spielt für FC Basel und ist bekannt für seine kühlen und präzisen Spielzüge, die ihm den Spitznamen „The Iceman“ eingebracht haben. Er hat zahlreiche Turniere gewonnen und gehört zu den beständigsten Spielern auf der PlayStation-Plattform.
  • Donovan „Tekkz“ Hunt: Der englische Spieler Tekkz, der für Fnatic und Liverpool in der ePremier League spielt, ist bekannt für seine vollständige Spielweise und seine beeindruckende Defensivarbeit. Er hat mehrere große Titel gewonnen, darunter die eChampions League​.

Häufige Fragen zu FIFA Wetten

Updates und Patches können das Gameplay und die Mechaniken erheblich verändern. Solche Änderungen können die Leistung der Spieler beeinflussen und sollten bei der Analyse von Wetten berücksichtigt werden.

Nutze Plattformen wie FIFA.gg, FUTBIN und esports Charts, um detaillierte Spieler- und Teamstatistiken zu erhalten. Achte auf aktuelle Form, Head-to-Head-Statistiken und spezifische Spielmodi, um fundierte Wettentscheidungen zu treffen.

Es gibt zahlreiche Wettarten, darunter Siegwetten, Handicap-Wetten, Über/Unter-Wetten, Wetten auf genaue Ergebnisse, Torschützen-Wetten und viele mehr.

Ja, viele Buchmacher bieten Live-Wetten an, bei denen Wetten während des Spiels platziert werden können. Dies ermöglicht es, auf Ereignisse zu reagieren, die während des Spiels auftreten.