Skip to main content

Systemwetten Rechner

Systemwetten sind eher komplexe Wetten. Sie können, insbesondere für Anfänger, etwas verwirrend und schwierig zu berechnen sein. Daher raten wir dir explizit zu der Verwendung eines Systemwetten Rechner. Ein Systemwettenrechner spart dir viel Zeit und Aufwand und hilft dir dabei, den Überblick über deine Wetten zu behalten. Wir wollen dir in unserem heutigen Artikel das Konzept von Systemwetten vorstellen.

Des Weiteren informieren wir dich darüber, welche Strategien bei Systemwetten sinnvoll sind und wie man einen Systemwettenrechner benutzt. Systemwettenrechner bekommst du im Internet völlig kostenlos! Sie sind leicht zu bedienen. Das bisschen Know How, das du dazu brauchst, lernst du hier und heute in unserem Artikel. Bevor du anfängst, mit Systemwettenrechnern um Geld zu spielen, solltest du dich wirklich hier informieren. Dann geht auch bestimmt nichts schief. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen unseres Artikels. Er wird dir bestimmt dabei helfen, mit Systemwetten und Systemwettenrechnern Echtgeld zu gewinnen!

Systemwetten: Erklärung

Im Prinzip sind Systemwetten nichts anders als eine Sonderform der Kombiwette. Bei Kombiwetten müssen alle deine Wetten ins Schwarze treffen. Bei der Systemwette kannst du dagegen mit einigen deiner Voraussagen daneben liegen und trotzdem gewinnen. Du musst bei Systemwetten also nur einen Teil der von dir abgeschlossenen Einzelwetten gewinnen, aus denen sich die Systemwette zusammensetzt.

Natürlich ist dein Gewinn auch bei der Systemwette höher, wenn du alle, oder zumindest die meisten, Ergebnisse richtig voraussagst. Womit du bei Systemwetten rechnen musst, ist, dass du, wenn du sämtliche Einzelspiele gewinnst etwas weniger verdienst als bei einer vergleichbaren Kombiwette. Zudem musst du bei Systemwetten normalerweise einen etwas höheren Einsatz tätigen, da du auf mehr als ein Ereignis wettest. Der große Vorteil beim Wetten mit System ist, dass die relativ viel Sicherheit und zudem sehr gute Gewinnchancen hast.

Natürlich solltest du dich etwas mit der Materie auseinandersetzen, bevor du einfach drauf losspielst. Eine Anleitung, wie wir sie dir hier bieten, ist dabei äußerst hilfreich. Zudem erklären wir dir, wie ein Systemwettenrechner funktioniert. Dies wird deine Gewinnchancen immens steigern.

Systemwetten sind besonders in Online Casinos und bei online Buchmachern sehr beliebt. Gerade in Österreich erfreuen sich diese großer Beliebtheit und sind zudem noch 100 Prozent legal. In Österreich wird besonders gerne auf Fussball gewettet. Sehr hoch im Kurs stehen hier die deutsche Bundesliga und natürlich auch die österreichische Bundesliga. Aber auch auf andere Sportrten kannst du bei deinem Bookie Systemwetten abschließen: beispielweise Basketball, Eishockey, Darts und viele mehr.

Das Angebot ist dabei natürlich immer von deinem Online Buchmacher abhängig. Bei landbasierten Buchmachern wettet heutzutage kaum noch jemand. Hier zahlst du nur unnötige Gebühren. Online Casinos und Online Buchmacher übernehmen oftmals sogar die Wettsteuer für dich! Außerdem gibt es hier ständig einen neuen Wettbonus, Voucher und Gutschriften. Dies ist bei Wettbüros einfach leider nicht gegeben. Systemwetten bei Online Buchmachern sind, wie du leicht erkennen kannst, nicht nur in, sondern auch äußerst profitabel, wenn du dich damit auskennst! Um noch mehr über Systemwetten zu erfahren, lies einfach unten weiter. Es wird sich für dich lohnen!

Was sind Systemwetten

Wir haben dir oben bereits grundlegend erklärt, was Systemwetten sind. Dies wollen wir jetzt nochmal etwas vertiefen und am Ende stichpunktartig zusammenfassen. Systemwetten sind, wie bereits erwähnt wurde, eine Sonderform der Kombiwette. Im Gegensatz zur Kombiwette musst du bei der Systemwette allerdings nicht alle Wetten, um Geld zu gewinnen. Du musst beispielsweise 2 aus 3, 2 aus 4, 3 aus 4, 2 aus 5 Wetten usw. gewinnen. Natürlich können diese Werte beliebig fortgeführt oder multipliziert werden. Es gibt im Internet auch Tabellen, die dir eine genaue Übersicht darüber bieten.

Systemwetten sind gerade in Österreich sehr beliebt. Du kannst Sie im Online Casino oder einem Online Buchmacher deiner Wahl platzieren. Du wirst es nicht bereuen. Systemwetten bieten dir ein maximum an Sicherheit. Du selbst wählst das Risiko und die Anzahl der Ereignisse, auf die du setzen möchtest. Probiere doch einfach mal eine Systemwette im Casino deiner Wahl! Du wirst es nicht bereuen. Hier nun noch abschließend eine kurze Stichpunktliste, die die Vorteile von Systemwetten zusammenfasst:

Vorteile von Systemwetten

  • du kannst bei Systemwetten auch mit diversen falschen Tipps gewinnen
  • du kannst risikoreiche mit risikoarmen Tipps kombinieren oder gegeneinander abwägen
  • du kannst um hohe Quoten spielen
  • du kannst aber auch mit viel Sicherheit spieln
  • mit einem Systemwettenrechner sind Systemwetten gar nicht so kompliziert, wie sie anfangs vielleicht erscheinen mögen
  • für Neueinsteiger und Anfänger machen Systemwetten das Geschehen noch interessanter
  • Systemwetten sind recht einfach zu begreifen und zu lernen

Strategien für Systemwetten

Wie der Name bereits verrät, brauchst du für System Wetten ein System. Genau hier wird es etwas kompliziert. Es gibt, wie bereits oben erwähnt, fast beliebig viele Systeme. Diese können, zumindest theoretisch, bis ins Unendliche erweitert werden. In der Praxis hingegen hören System Wetten in der Regel beim System 8 aus 9 auf. Wenn du dir alle möglichen Systeme anschauen möchtest, checke einfach Systemtabellen im Internet. Wir wollen dir im Folgenden ein paar Praxisbeispiele für diverse Systemwetten mit entsprechenden Strategien dafür an die Hand geben. Wenn du unseren Rat befolgst, sollte in der Praxis mit deinem Gewinn eigentlich nichts schief gehen:

Beispiel: Strategie für eine 2 aus 3 Systemwette:

In unserem Beispiel verwenden wir 18 Euro als Gesamteinsatz. Diesen verteilen wir in 6 Systemwetten, mit dem System 2 aus 3, auf 3 Euro pro Systemwette. Danach wählen wir bei jeder einzelnen Systemwette ein Event aus, bei dem der Ausgang ziemlich sicher scheint: am besten mit einer Quote zwischen 1,45 – 1,85. Es sollten zudem mindestens 3 Treffer erzielt werden.

Anschließend suchen wir noch pro Systemwette zwei Spiele mit einer etwas höheren Quote (ca. 3,00) auf Unentschieden, bei der wir auf Unentschieden tippen. Wir tippen also pro Systemwette auf einen Sieg und 2 Unentschieden in 3 verschiedenen Spielen. Dadurch haben wir das Risiko gut gestreut und die Gewinnchancen stehen gut!

Sollten wir bei allen 3 Wetten innerhalb einer Systemwette gewinnen, sahnen wir richtig ab! Liegen wir bei 2 aus 3 pro Systemwette richtig bekommen wir zumindest ungefähr unseren Einsatz zurück. Da das Risiko über 6 Systemwetten gestreut ist, stehen unsere Gewinnchancen recht gut. Zur Berechnung der genauen Quoten benutzen wir am liebsten einen Systemwettenrechner!

Beispiel: Strategie für eine 3 aus 7 Systemwette

Wir wollen dir nun eine relativ sichere Strategie für eine Systemwette, System 3 aus 7, vorstellen. Zunächst suchen wir uns 3 relativ sichere Paarungen aus, die kombiniert eine Quote von ca. 5,00 ergeben.

Zur Berechnung der Quote verwenden wir einen Systemwetten Rechner. Diese kombinieren wir dann mit 4 anderen Spielen, bei denen die Quote und somit das Risiko ruhig etwas höher sein können.

Treffen wir die relativ sicheren Wetten und verlieren die 4 „Risikowetten“, bekommen wir zumindest unseren Einsatz Pi mal Daumen zurück. Bei 4 „Risikowetten“ ist es allerdings wahrscheinlich, dass zumindest eine davon ins Schwarze trifft. Dann gewinnen wir Echtgeld und machen plus. Gelegentlich wird es natürlich auch passieren, dass wir mit allen 7 Wetten ins Schwarze treffen. Dann sahnen wir richtig ab und es tut uns auch nicht mehr weh, wenn mal eine unserer anderen Systemwetten daneben geht. Zur Berechnung der genauen Quoten ist ein Systemwettenrechner äußerst hilfreich. Viel Erfolg!

Beispiel: Strategie für Unentschieden Wetten bei Systemwetten

Natürlich kann man bei Systemwetten auch konsequent auf Unentschieden setzen. Oft setzt man reflexartig auf Sieg oder Niederlage, ohne groß darüber nachzudenken. Allerdings ist dies nicht immer sinnvoll. Alternativ kann man auch auf Unentschieden setzen. Diese Strategie stellen wir dir nun vor.

Dieses Wettstrategie lohnt sich erst ab etwas höheren Gesamteinsätzen. Wir raten dir zu einem Gesamteinsatz von ca. 40 Euro. Nun wählen wir irgendein Wettsystem, bei dem du eine hohe Zahl an Einzelwetten spielen kannst, zum Beispiel 3 aus 7, 2 aus 9, 4 aus 9, 5 aus 9, oder ähnlich. Tabellen, in denen du sehen kannst, wie viele Wetten genau bei welchem Wettsystem gespielt werden, findest du online. Nun setzen wir du einfach konsequent auf Unentschieden in sämtlichen Einzelwetten.

Zur Berechnung der Quote benutzen wir einen Systemwettenrechner. Je höher die Gesamtquote, desto höher das Risiko, logisch. Gleiche ruhig verschiedene Ausgänge und Quoten mit einem Systemwettenrechner miteinander ab. Da Unentschieden bei vielen Sport Events öfter auftreten als du vielleicht denkst, fährst du mit dieser Strategie meist recht gut, insofern du das Risiko über möglichst viele Systemwetten, am besten bestehend aus möglichst vielen Einzelwetten, streust. Probiere diese Strategie doch einfach mal aus. Du wirst es nicht bereuen!

Beispiel: Strategie für Wetten auf Halbzeitstand oder Endstand mit Systemwetten

Im Folgenden stellen wir die ein Wettsystem vor, mit dem du mit Systemwetten auf den Halbzeitstand oder Endstand abschließen kannst.

Dazu kombinieren wir Systemwetten mit Einzelwetten. Wir wählen dazu 5 Spiele einer beliebigen Sportart aus, auf die wir nach dem folgenden System Wetten platzieren:

  • 1 Spiel = Einzelwette (EW)
  • 2 Spiele = 2aus2 + 2x EW
  • 3 Spiele = 3aus3 + 2aus3 + 3x EW
  • 4 Spiele = 4aus4 + 3aus4 + 4x EW
  • 5 Spiele = 5aus5 + 3aus5 + 5x EW

Dabei versuchen wir, Quoten zwischen ca. 1,30 und 1,90 zu wählen. Innerhalb dieses Spielraums kannst du ruhig etwas variieren und das Quotenrisiko streuen. Nun ist es deine freie Entscheidung, ob du lieber auf den Halbzeitstand oder den Endstand tippst. Mathematisch betrachtet macht dies keinen nennenswerten Unterschied. Du steuerst das Risiko über die Gesamtquote.

Diese berechnest du am besten mit einem Systemwetten Rechner. Wenn du auf kurze, knackige Action stehst, macht es natürlich mehr Sinn, auf den Halbzeitstand zu tippen. Bevorzugst du hingegen Spannung über einen längeren Zeitraum, tippst du besser auf den Endstand. Die Gewinnchancen sind für beide Szenarien etwa gleich hoch.

Zusammenfassung: Strategien für Systemwetten

Natürlich ist das, was wir dir hier oben gezeigt haben, nur ein kleiner Auszug an möglichen Strategien für Systemwetten. Nichtsdestotrotz sind die oben genannten Strategien mit die sichersten und Erfolg versprechendsten. Oftmals kannst du bei Online Buchmachern auch mit vorgefertigten Strategien spielen. Zudem haben Wettbüros wie auch einen Top Kundendienst, der dich gerne bei solchen Fragen berät. Probiere die oben genannten Strategien doch einfach mal mit einem moderaten Budget aus. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wirst du neben Spielerfahrung auch noch den ein oder anderen Gewinn einheimsen. Bon Chance!

Wie man einen Systemwetten Rechner benutzt

Systemwettenrechner sind Apps oder Websites, die Quoten und potenziellen Gewinn von Systemwetten für dich berechnen. Du findest diese überall im Internet. Einfach Systemwettenrechner oder Systemwetten Rechner googlen oder im App Store deiner Wahl suchen.

Systemwettenrechner funktionieren für alle beliebigen Sportarten. Die Vorteile dieser Rechner sind offensichtlich. Du sparst jede Menge Zeit und musst dich auch nicht in die mathematischen Details der Systemwetten einarbeiten. Du gibst einfach den Einsatz und die Quote jeder Einzelwette deiner Systemwette ein, und schon kannst du dir sämtliche Ergebnisse, die dich interessieren, anschauen. Mit Systemwettenrechnern siehst du sofort die Gesamtquote deiner Systemwette. Du kannst dir allerdings auch die Gewinnchancen, die Quoten von Einzelwetten oder potenzielle Cash Gewinne anzeigen lassen.

Die Anleitungen für Systemwettenrechner sind normalerweise in die App integriert oder auf derselben Website wie ein Systemwetten Rechner. Doch in den meisten Fällen wirst du diese gar nicht benötigen. Probiere doch einfach mal einen Systemwettenrechner deiner Wahl aus und experimentiere etwas damit herum. Mit Learning by Doing beherrschst du Systemwettenrechner meist innerhalb kürzester Zeit. Wenn du dies erst mal draufhast, sind Systemwetten Rechner ein wertvolles Tool, um deine Gewinne zu maximieren!

Fazit

Für Systemwetten solltest du unbedingt mit einem Systemwetten Rechner arbeiten. Diese bieten dir nur Vorteile und keinerlei Defizite. Du wirst einen besseren Überblick haben, sparst dir manuelle Herumrechnerei und kannst deine Gewinne maximieren. Zugleich reduzierst du das Risiko auf ein Minimum. Natürlich kann auch mal mit Systemwettenrechnern etwas daneben gehen. Doch dann solltest du nicht verzagen. Kombinierst du einen Systemwettenrechner mit den von uns vorgeschlagenen Wettstrategien, stehen deine Chancen auf Gewinne wirklich optimal.

Wir empfehlen dir sichere, renommierte online Wettbüros, um erste Erfahrungen mit Systemwettenrechneren und deiner Lieblingsstrategie zu sammeln. Hier geht wirklich alles mit rechten Dingen zu. Diese Wettbüros sind lizensiert und deine Daten sind hier ebenso sicher. Gewinne werden verlässlich und zeitnah ausgezahlt. Oft gibt es sogar noch Cash Boni, Freispiele und Gutscheine, die völlig kostenlos sind. Worauf wartest du also noch? Stürz dich ins Vergnügen!

FAQ

Was genau sind Systemwetten?

Systemwetten sind eine Sonderform der Kombiwette. Wie auch die Kombiwette setzt sich die Systemwette aus mehreren Einzelwetten zusammen. Der Unterschied zur Kombiwette liegt darin, dass du nicht sämtliche Einzelwetten gewinnen musst, um Cash Gewinne einzustreichen. Es genügt hierfür, wenn du eine gewisse Anzahl deiner Wetten gewinnst. Manchmal bekommst du auch nur deinen Einsatz zurück. Aber immerhin noch besser als zu verlieren!

Was sind Vor- und Nachteile bei Systemwetten?

Der einzige nennenswerte Nachteil bei Systemwetten ist, dass Sie im ersten Moment etwas kompliziert erscheinen. Zudem sind Sie etwas zeitaufwendiger als beispielsweise eine Einzelwette. Doch lass dich davon nicht abschrecken. Ein Systemwettenrechner reduziert das Komplexe dieser Wetten auf ein gut zu verstehendes Niveau. Mit dessen Hilfe und der rechten Strategie wirst du schnell Gefallen an Systemwetten finden und Gewinne einheimsen. Nutze immer einen Wettrechner dabei!

Was ist der Unterschied zwischen Systemwetten und Kombiwetten?

Was Systemwetten sind, wurde oben im FAQ bereits erklärt. Kombiwetten bestehen ebenso aus diversen Einzelwetten. Bei Kombiwetten musst du allerdings sämtliche Einzelwetten gewinnen, um einen Gewinn einzustreichen. Der Vorteil bei Kombiwetten ist, dass die Quote bei einem Gewinn sämtlicher Einzelwetten etwas höher ist als bei einer Systemwette. Dafür ist das Risiko zu verlieren leider auch wesentlich höher. Bei Kombiwetten spielst du ohne Netz und doppelten Boden. Bei System Wetten hingegen bist du wesentlich besser abgesichert. Letztendlich ist es deine Entscheidung, was du lieber spielst!

Welche Systeme gibt es bei Systemwetten?

Wir haben dir unter der Überschrift „Was sind Systemwetten“ bereits ein paar gängige Systeme vorgestellt. Tabellen mit einer Übersicht über sämtliche Systeme findest du online. Check doch einfach nochmal den Text unter der Überschrift „Was sind Systemwetten“, um einen Überblick zu bekommen. Der Kundendienst von Casinos berät dich auch gerne live, von Mensch zu Mensch, zu diesem Thema.