Skip to main content

Live Wetten

Eine der spannendsten und bei richtigem Gebrauch lukrativsten Möglichkeiten, auf Sport zu wetten, sind Live Wetten. Manchmal auch als In-Play-Wetten oder In-Game-Wetten bezeichnet, ist das Wettformat mit dem Fortschritt der verfügbaren Technologien entstanden und gewachsen.

wettanbieter livewetten

Wenn wir Live-Wetten mit einem Wort beschreiben müssten, dann wäre es wohl „schnell“. Die Wetten und die Zahlen kommen nur so auf Sie zugeflogen und wenn Sie nicht darauf vorbereitet sind, finden Sie sich schnell im Abseits wieder und werden viel Wert oder den richtigen Einsatz verpassen.

Lesen Sie unseren Leitfaden für Live-Wetten, um zu erfahren, worum es hier geht, was Sie auf keinen Fall tun sollten und wie Sie am Ende mit Live-Wetten hohe Gewinne erzielen können.

Was sind Live Wetten?

Bevor wir uns näher mit den verschiedenen Strategien befassen, die Sie benötigen, um mit Live-Wetten langfristig Gewinn zu erzielen, müssen wir zunächst einmal sicherstellen, dass jeder genau versteht, was Live-Wetten sind. Einfach ausgedrückt sind Live- oder In-Game-Wetten alle Sportwetten, die Sie platzieren können, nachdem eine Begegnung begonnen hat. Früher wurden alle Wetten geschlossen, sobald das Spiel begann und der Wandel setzte ein, als stationäre Wettanbieter Halbzeitwetten einführten, deren Quoten die Action der ersten Hälfte widerspiegelten.

Rabona live betting

Frau sucht am Laptop nach guten Wettquoten für Livewetten.

Mittlerweile ist es richtig wild geworden und Sie können bei so manchem Wettanbieter während des Spiels auf so ziemlich alles wetten. Von der nächsten Ecke im Fußball bis zu den einzelnen Punkten beim Tennis ist alles möglich, und Sie können sich sicher vorstellen, dass sich dadurch viele Chancen ergeben, groß zu gewinnen. Es schafft aber auch viele Möglichkeiten, große Verluste zu machen, wenn Sie nicht die richtigen Strategien kennen, um Live-Wetten zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Unser Team von Wettexperten hat eine Liste der wichtigsten Livewetten-Strategien zusammengestellt, die Sie benötigen, um am Ende als Gewinner dazustehen. Natürlich kommt es nach wie vor auf Ihre Fähigkeit an, Gewinner auszuwählen und Wert zu finden. Aber unsere Strategien werden Ihnen dabei helfen, im Eifer des Gefechts einen kühlen Kopf zu bewahren. Den benötigen Sie nämlich auf jeden Fall, um mit Livewetten große Gewinne zu erzielen.

Die besten Live-Wetten-Anbieter

Wie bereits erwähnt, kommt es bei Live-Wetten besonders auf Schnelligkeit an. Wenn jede Sekunde für Ihre Wetten zählt, ist es wichtig, zu wissen, welches die besten Wettanbieter für Live-Wetten während eines Sportevents sind. Wir haben bei jedem Buchmacher Konten erstellt, um die besten In-Play-Wettseiten zu finden, die die große Welt der Sportwetten zu bieten hat. Wählen Sie Ihre Buchmacher aus unserer Liste der besten Livewetten-Anbieter.

Das Live-Wetten-Angebot

Das Angebot an Live-Wetten ist von Buchmacher zu Buchmacher unterschiedlich, aber grundsätzlich gilt, dass Sie auf alle Ereignisse, auf die Sie Pre-Match-Wetten abgeben können, auch nach Spielbeginn noch eine Live-Wette abgeben können. Sie können zum Beispiel bei Bundesliga Livewetten sogar während des Spiels noch einen Tipp abgeben, wer die Partie gewinnt. Die meisten Live-Wetten werden in unserer Region auf Fußball abgegeben, und um den Markt zu bedienen, hat nahezu jeder Buchmacher in diesem Bereich ein großzügiges Wettangebot.

Die anfänglichen Wettquoten werden vom Buchmacher erstellt, aber die Live-Wetten-Quoten werden vom Markt geregelt, denn sie werden von einem Algorithmus nach jeder neuen Live-Wette automatisch angepasst. Da die Buchmacher an allen Wetten einen kleinen Prozentsatz verdienen, ist es nur logisch, dass jeder Anbieter bemüht ist, zusätzlich zu den Pre-Match-Wetten ein vielfältiges Live-Wetten-Angebot zu erstellen. Da viele Spiele per Live-Ticker oder Live-Streams mitverfolgt werden können, wird der Anteil an In-Play-Wetten immer größer. Beim live wetten kommt im Vergleich zu Pre-Match-Wetten einfach mehr Spannung auf.

Nur ist es leider so, dass jeder Livewetten-Anbieter die Wettoptionen für die Live-Events unterschiedlich abbildet. Es können sogar bei ein und demselben Buchmacher Unterschiede zwischen den einzelnen Sportarten wie Fußball und Volleyball auftreten. Um Ihnen einen besseren Überblick zu verschaffen, wenn Sie die einzelnen Livewetten-Anbieter einem Test unterziehen wollen, haben wir hier einige Wettoptionen aufgelistet, die eingefleischte Wettfreunde auf keinen Fall im Wettangebot bei ihrem Wettanbieter vermissen möchten.

Basketball live

Basketball ist eine der beliebtesten Sportarten der Welt. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt genießen Jahr für Jahr den Sport in zahlreichen Ligen und Turnieren. Es ist auch eine der beliebtesten Sportarten im Sportwetten-Bereich, und viele Sportwetten-Anbieter haben eine breite Palette von Wettarten und Märkten in ihrem Wettangebot, bei denen Sie viele Wertmöglichkeiten finden. Auch das Live-Wetten-Angebot ist sehr umfangreich, und wenn Sie die Möglichkeit haben, die Spiele live zu verfolgen, sollten Sie unbedingt mal einen Test wagen, um auch nachts ein paar Livewetten abgeben zu können.

22bet basketball live betting animation

Wettauswahl für Live Basketball bei dem Sportwettenanbieter 22bet.

Die beliebteste Liga für Sportwetten ist die National Basketball Association in den Vereinigten Staaten. Die NBA begann 1946 mit nur 11 Teams, ist aber in den letzten sechs Jahrzehnten auf insgesamt 30 Teams angewachsen. Jedes Team in der NBA absolviert in einer regulären Saison 82 Spiele über einen Zeitraum von sieben Monaten. In diesem Zeitraum herrscht ein permanentes Livewetten-Angebot, da Sie Tipps auf täglich stattfindende Spiele abgeben können. Für weitere Angebote gibt es neben der NBA noch College-Basketball, wo jede Saison Tausende von Spielen gespielt werden, mit Dutzenden von Wettquoten Nacht für Nacht.

Sportwetten und Livewetten im Basketball

Basketball wird im Vergleich zum Fußball nicht in zwei Halbzeiten, sondern in 4 Vierteln gespielt. Außerdem gibt es eine Play-Off-Runde, was jedem Wettanbieter die Möglichkeit gibt, im Vergleich zu anderen Sportarten wesentlich größere Angebote an Sportwetten zu präsentieren. Natürlich sind Sportwetten auf die Teilnehmer und den Sieger der Play-Offs sehr beliebt und die Wettanbieter veröffentlichen vor Saisonbeginn attraktive Angebote für diese Sportwetten.

Wenn Sie Livewetten auf diese schnelle Sportart abschließen wollen, haben wir ein paar Tipps für Sie:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Live-Wetten-Anbieter Ihnen die Möglichkeit bietet, die Spiele in Live-Streams zu verfolgen. Da nahezu jeder Angriff mit einem Korb endet, ist es nicht ausreichend, die Spiele in einem Live-Ticker zu verfolgen, um in Echtzeit Wetten abzuschließen.
  • Konzentrieren Sie sich bei Ihren Livewetten auf ein oder maximal zwei Spiele. Die Wettanbieter haben dermaßen viele Live-Sportwetten im Angebot, auf die sie Tipps abgeben können, dass Sie schnell den Überblick verlieren können.
  • Machen Sie sich mit den Gegebenheiten vertraut. Ein Viertel in der NBA dauert z. B. 12 Minuten, beim College Basketball aber nur 10, und die schlechtesten Mannschaften erhalten in der nächsten Saison die besten Picks, also verlieren manche Mannschaften eventuell gegen Saisonende absichtlich.
  • Jeder Wettanbieter hat in den AGB festgelegt, was bei Spielausfällen mit Ihren Sportwetten geschieht. Durchsuchen sie daher bei jedem Wettanbieter die AGB nach dem Abschnitt für diese spezielle Sportart.

Tennis live

Auch Tennis zählt zu den beliebtesten Sportarten und bietet das ganze Jahr über viele Möglichkeiten für Sportwetten. Nahezu jeder Wettanbieter hat auch eine Vielzahl an Live-Wetten im Angebot und bedient sich zumindest führender Informations-Anbieter wie Sportradar, um Ihnen das Geschehen so live wie möglich nahezubringen. Da es im Tennis nach jedem Punkt eine kleine Atempause gibt, sind Echtzeit-Wetten hier schon einfacher, aber es empfiehlt sich auch hier, als Wettanbieter die Testsieger zu wählen, die Live-Streams anbieten. Bei Live-Wetten im Tennis ist nicht nur der Punktestand wichtig, sondern auch die mentale und körperliche Verfassung der Spieler.

22bet tennis live betting animation

Wettauswahl für Live Tennis bei dem Sportwettenanbieter 22bet.

Beliebte Live-Wetten sind hier die Satz-Score-Wetten, bei denen Sie Tipps auf die Punktzahl, mit der ein Satz im Tennis beendet wird, abgeben können. Als Optionen stehen für jeden Satz Ergebnisse wie 6-4, 7-6 oder sogar 6-0 zur Verfügung, falls Sie meinen, dass einer der beiden Spieler kein einziges Spiel in einem Satz gewinnen wird. Viele Wettanbieter haben derartige Wetten zwar als Live-Wetten im Angebot, aber vor dem Spielbeginn erhalten Sie naturgemäß für solche Sportwetten viel bessere Quoten.

Was sich im Tennis eher für Live-Wetten anbietet, sind Über / Unter- Wetten. Hier können Sie Tipps abgeben, wie viele Spiele Ihrer Meinung nach in einem Satz insgesamt gespielt werden. Die Buchmacher bieten Sportwetten mit Intervallen ab 6,5 an und Sie müssen nur sagen, ob der Satz Ihrer Meinung nach mehr oder weniger Spiele enthält. Wenn Sie das Spiel live verfolgen, lässt sich oft erkennen, wenn einer der Spieler seine Form verliert. Falls das schon früh im Satz der Fall ist, ist der richtige Zeitpunkt für Ihre Live-Wette gekommen.

Auch für den weißen Sport haben wir ein paar hilfreiche Tipps für Sie:

Wenn Sie Live-Wetten im Tennis platzieren möchten, halten Sie sich an die Live-Wetten-Anbieter, die die großen Turniere im Angebot haben. So haben Sie die größten Chancen, dass der Wettanbieter die Begegnung live streamt. Außerdem kann es gut sein, dass die besten Spieler gerade auf irgendeinem Sportsender im Fernsehen live spielen. Die beliebtesten Turniere für Live-Übertragungen sind:

  • ITF
  • ATP World Tour
  • WTA Tour
  • ATP Challenger
  • Australian Open
  • French Open
  • US Open
  • Wimbledon

Versuchen Sie niemals, Tennis-Livewetten als Kombiwette abzugeben. Sie können gerne einmal einen Test machen, aber da es beim Tennis kein Unentschieden gibt, sind die Sportwetten nicht nur bei Anfängern sehr beliebt. Es werden so viele Echtzeit-Wetten abgegeben, dass die Anbieter kaum hinterherkommen, die Quoten anzugleichen. Deshalb werden die Live-Wetten oft im Wettschein pausiert, und wenn Sie mehr als eine Live-Begegnung wählen, warten Sie bis zur Regenpause, um Ihren Tipp abzugeben.

Volleyball live

Volleyball ist dem Tennis sehr ähnlich, denn auch hier gibt es kein Unentschieden, aber einen Tie-Break. Der größte Unterschied besteht wohl darin, dass es sich hier um einen Mannschaftssport handelt. Wenn Ihr Wettanbieter Sportwetten auf Volleyball anbietet, sollten Sie folgende Informationen einholen, bevor Sie sich an Ihre Livewetten machen:

  • Disqualifikationen und Verletzungen von Spielern in den Kadern beider Mannschaften
  • Turniermotivation der Gegner
  • Die Ergebnisse der letzten 5-10 Spiele jeder Mannschaft
  • Geschichte der letzten fünf Kopf-an-Kopf-Begegnungen
  • Lassen Sie den Faktor des Heimvorteils nicht außer Acht

Machen Sie Volleyball-Livewetten zu Turnierspielen immer mit so vielen Informationen wie möglich. Zu den Champions-League-Teilnehmern finden sich beispielsweise mehr statistische Daten zu Mannschaften und einzelnen Spielern als für die kleineren Ligen.

22bet volleyball live betting animation

Wettauswahl für Live Volleyball bei dem Sportwettenanbieter 22bet.

Wie beim Tennis ist es auch beim Volleyball möglich, auf die Summe der Punkte für das gesamte Spiel oder für einen einzelnen Satz zu setzen. In Spielen ebenbürtiger Mannschaften bietet sich hier eine spezielle Live-Wette. Wenn abzusehen ist, dass ein Satz in den Tie-Break gehen wird, können Sie sichere Livewetten abgeben, dass der Satz mit einer geraden Punktzahl endet. Die Quoten sind wahrscheinlich nicht sehr hoch, aber Tatsache ist, dass das Spiel endet, wenn ein Team mindestens zwei Punkte Vorsprung hat. In einem hart umkämpften Spiel, das erst im Tie-Break entschieden wird, ist die Gesamtsumme im Spiel auf jeden Fall gerade, egal, ob es 26:24 oder 27:25 ausgeht. Diese Wette sollten Sie vielleicht nicht unbedingt beim Testsieger der Live-Wetten-Anbieter machen, denn je länger die Aktualisierung dauert, umso besser ist die Quote für diese Art von Livewetten.

Fußball live

Der Spitzenreiter der Live-Wetten in unserer Region ist und bleibt König Fußball. Auch, wenn im Normalfall jedes Team nur einmal wöchentlich antreten muss, finden Sie hier ein Livewetten-Angebot wie bei keiner anderen Sportart. Jeder Wettanbieter bedient den Markt Fußball und viele Live-Wetten-Anbieter bieten Sonderangebote wie z. B. Gratis-Livewetten für ein bestimmtes Spiel, wenn Sie in dem gleichen Spiel eine Prematch-Wette platziert haben.

Der große Vorteil ist natürlich, dass es z. B. dank Sky, DAZN und SAT.1 ein leichtes ist, die deutsche Bundesliga live zu verfolgen. Aber auch die Spitzenpartien anderer Ligen wie La Liga in Spanien, der Premier League aus England oder der Serie A aus Italien erfreuen sich großer Medienpräsenz und können leicht im Internet verfolgt werden. Hier ist auch das Streaming-Angebot der Live-Wetten-Anbieter am vielfältigsten, denn die Wettanbieter wissen natürlich, dass der Fußball in vielen europäischen Ländern Volkssport Nummer 1 ist.

22bet football live betting animation

Wettauswahl für Live Fußball bei dem Sportwettenanbieter 22bet.

Die große Nachfrage ergibt ein riesiges Livewetten-Angebot. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie bei Spitzenbegegnungen wie in der Championsleague pro Begegnung über 100 Livewetten-Optionen finden. Sie können rein theoretisch ab der ersten Minute einen Betrag für Livewetten bestimmen, und dann damit bis zum Spielende durchgehend Livewetten abschließen, bis Sie mal eine verlieren. Sollten Sie alle Livewetten richtig getippt haben, kommen Sie bei einer durchschnittlichen Partie am Ende leicht auf 40 bis 50 abgeschlossene Livewetten.

Im Fußball ist nämlich alles möglich. Angefangen vom ersten Torschützen über Spieler, die irgendwann im Laufe der Partie ein Tor schießen, der Anzahl der Ecken oder gelbe/rote Karten bis zum genauen Endstand oder dem Torunterschied sind hier so ziemlich alle Livewetten im Angebot, die Sie sich vorstellen können.

Warum Sie bei einem Wettanbieter Livewetten bevorzugen sollten

Eines der ersten Dinge, die Sie verstehen müssen, um mit Live-Wetten Geld zu gewinnen, ist, warum es hier so viel Wert gibt. Wenn Sie verstehen, wie der hohe Wert entsteht, kann es Ihnen einen großen Vorteil verschaffen. Wenn Wettanbieter ihre Eröffnungsquoten bei Spielen veröffentlichen, haben sie einen großen Vorteil auf ihrer Seite – die Zeit. Sie haben mehrere Tage Zeit, um ihre Hausaufgaben zu machen, ihre Algorithmen zu testen, die Experten zu konsultieren, und zu sehen, was die anderen Wettanbieter machen, um schließlich eine ziemlich realistische und genaue Quote zu erstellen. Das bedeutet, dass die Möglichkeiten, Fehlprognosen zu finden, relativ begrenzt sind. Sie sind nicht unmöglich (tatsächlich passieren sie sogar recht häufig), aber die Buchmacher sind in der Lage, diese schlechten Vorhersagen auf ein Minimum zu begrenzen.

Was passiert, wenn die Wettanbieter diese Zeit nicht haben? Nun, es verringert die Genauigkeit der Wettquoten. Wenn sie gezwungen sind, im Handumdrehen eine Quote zu erstellen, müssen sie sich einzig und allein auf ihre Computeralgorithmen verlassen, die sicherlich nicht perfekt sind. Sie haben keine Zeit, ein Expertenteam die Daten durchgehen zu lassen, um zu sehen, ob sie einen Fehler machen oder nicht. Live-Wetten haben den großen Vorteil, dass die Buchmacher keine Zeit haben, um sicherzustellen, dass sie keine Fehler machen.

Mensch besiegt Maschine

Aber das ist bei weitem noch nicht alles. Wenn sie sich komplett auf Computersimulationen und Algorithmen verlassen müssen, können die Buchmacher die immateriellen Werte des Spiels nicht analysieren. Wenn Sie etwas wie eine Verletzung sehen, die noch nicht gemeldet wurde, sich der Spielfluss ändert oder der Trainer seine Taktik von 4-2-3-1 auf 4-3-3- ändert, werden Sie dem Computer immer eine Nasenlänge voraus sein.

Livewetten nehmen nicht nur Zeit in Anspruch und sorgen dadurch für potenziell gute Live-Wetten-Quoten, sondern haben auch einen großen Einfluss auf die Leute, die wetten. Einer der Gründe, warum Sportwetten so profitabel sind, ist, dass das durchschnittliche Wettpublikum nicht sehr analytisch veranlagt ist. Sie neigen dazu, mehr mit dem Herzen als mit dem Kopf zu wetten und somit die Wettquoten zu verfälschen, um ungeahnte Wertchancen für Sie schaffen.

Live-Wetten ziehen diese impulsiven Wettfreunde aufgrund der Art des Formats besonders an. Diese Wettenden neigen dazu, Gefühlen zu vertrauen und ihren Verlusten nachzujagen, was viele Gelegenheiten für hohe Wettquoten schafft. Wenn Sie all das zu nutzen wissen, haben Sie eine großartige Gelegenheit, mit Live-Wetten unglaublich viel Geld zu verdienen.

Die Vor- und Nachteile im Live-Wetten-Test

Das war ja bis hierher schon eine Menge Stoff, und bevor wir auf die Livewetten-Strategien und einige spezielle Live-Wetten zu sprechen kommen, wollen wir eine kleine Pause einlegen, und kurz noch einmal die Vor- und Nachteil von Livewetten für Sie zusammenfassen.

Vorteile

  • Livewetten bieten mehr Spannung während man ein Event live verfolgt
  • Livewetten-Anbieter haben keine Öffnungszeiten und man kann rund um die Uhr Livewetten platzieren
  • Livewetten bieten hohe Gewinnmöglichkeiten, wenn mna schnell reagiert
  • Das Angebot an Livewetten ist schier unendlich

Nachteil

  • Um mit Livewetten langfristig Geld zu verdienen, muss man sich bei vielen Livewetten-Anbietern anmelden und viele AGB lesen
  • Nicht alle Livewetten-Anbieter bieten Live-Streams an
  • Livewetten können schnell teuer werden, wenn man die Kontrolle verliert

Die besten Tipps für Live-Wetten

Sie werden im Laufe der Zeit von ganz alleine darauf kommen, was bei Live-Sportwetten hilfreich ist, und was Sie lieber vermeiden sollten. Wir wollen Ihnen hier trotzdfem einen kleinen Überblick geben, denn der eine oder andere Tipp kann Sie eine Stange Geld kosten, wenn Sie die Folgen am eigenen Leib spüren müssen.

Wählen Sie immer die Option „Bessere Quoten“

Dies ist ein sehr simpler Tipp, der eigentlich dem gesunden Menschenverstand entsprechen sollte, aber gerade Neulingen passiert dieser Fehler sehr häufig. Es kommt im Live-Bereich oft vor dass sich die Quoten ändern, während Sie Ihre Wetten abschließen wollen. Das bedeutet nicht, dass Sie etwas falsch machen, es liegt einfach in der Natur der Funktionsweise. Gerade bei schnellen Sportarten wie Basketball, Tennis oder Tischtennis sperrt der Anbieter die Wette, öffnet Sie wieder kurz, um Sie gleich danach wieder zu sperren.

Viele Neulinge nutzen dann aus lauter Verzweiflung die Möglichkeit, ihre Sportwetten unabhängig von den Quoten abzugeben oder dann, wenn die Quoten besser werden. Eine davon ist großartig, und eine kann Ihren Untergang bedeuten. Hier ein Risiko einzugehen wäre schon fast Selbstmord. Die Quoten bewegen sich in der Welt der Livewetten nicht nur ein kleines bisschen. Sie können in Sekundenschnelle um mehrere hundert Prozent nach oben oder unten schießen. Wählen Sie unter keinen Umständen die Option aus, Sportwetten unabhängig von den Quoten abzugeben. Was Sie jedoch auswählen möchten, ist, alle Quoten zu wählen, die besser sind als die, die Sie ursprünglich ausgewählt haben.

Die verschiedenen Arten von Live-Wetten

Beim live wetten werden Sie auf eine Vielzahl von verschiedenen Sportarten und ein riesiges Wettangebot gerade für die Wettbewerbe, die live übertragen werden, stoßen. Hinzu kommt, dass die Wettoptionen je nach Buchmacher unterschiedlich benannt werden. Wir geben Ihnen hier einen kleinen Überblick über die gebräuchlichsten Wettarten, aber das wird kaum den kompletten Markt abdecken. Im Zweifelsfall finden Sie in den AGB der Wettanbieter unter „Sportwetten“ einen kompletten Überblick der Bezeichnungen für alle Sportarten. Ansonsten gibt es auch zahlreiche Links, die sich mit diesem Thema beschäftigen.

Einzelwetten (Singles)

Eine Einzelwette ist eine Wette, bei der Sie einen Tipp auf ein einzelnes Ereignis abgeben. In der Regel sind das alle Wetten, die als Prematch-Wetten angeboten werden, wie z. B. das Endergebnis einer Fußball-Begegnung, Über/Unter-Wetten beim Baseball oder der Sieger bei einem Formel 1 -Rennen. Genauer gesagt, können alle Wettoptionen, die ein Buchmacher im Angebot hat – also auch die Wettoptionen der Live-Events – als Einzelwette abgegeben werden. Die Regeln hier sind einfach: Liegen Sie mit Ihrem Tipp richtig, gewinnen Sie die Wette zu den Wettquoten, die der Buchmacher angeboten hatte, als Sie die Wette platziert haben. Liegen Sie daneben, gewinnt der Buchmacher. Wenn Sie auf direkte Singles wetten, ist es ratsam, entweder selbst die Quoten der einzelnen Buchmacher zu vergleichen, oder die einschlägigen Websites für Quoten-Vergleich auf die besten Angebote zu überprüfen. Gerade bei den Top-Events streiten sich die Buchmacher regelrecht um die großen Einzelwetten.

Prop Bets (Proposition Bets oder Vorhersagen)

Bei einer Prop Bet können Sie auf verschiedene Ereignisse in einem Spiel wetten. Eine typische Prop-Wette ist, wenn Sie glauben, dass ein bestimmter Spieler ein Tor erzielt, wie hoch der Spielstand zur Halbzeit sein wird oder ob ein Spiel in die Verlängerung geht. Viele Sportarten bieten eine Fülle solcher Wettoptionen, und gerade bei Live-Übertragungen ist heutzutage bei jedem Buchmacher eine hohe Dynamik in diesem Bereich erkennbar.

Die meisten Wettoptionen werden erst nach Spielbeginn veröffentlicht und beinhalten Vorhersagen für Live-Ereignisse der verschiedenen Sportarten wie z. B. „Nächstes Tor“ bei Fußball-Livewetten, „Restzeit“ bei Live-Events im eSports-Bereich oder „Wer ist die Nummer eins nach 10 Runden“ in der Formel 1. Es gibt für alles einen Markt, und in Zeiten von Live-Ticker und Live-Streams werden mehr Echtzeit-Wetten in einem Live-Wetten-Center abgegeben, als alle Prematch-Wetten aller Anbieter zusammen.

Parlays (Kombi-Wetten oder Akkumulator-Wetten)

Mehrfachwetten sind auch bei Live-Wetten durchaus üblich. Am gebräuchlichsten ist ein Akkumulator, eine Reihe miteinander verbundener Einzelwetten. Ein Akkumulator mit drei verknüpften Livewetten wird oft auch als Triple oder Treble bezeichnet. Wenn Sie allerdings Livewetten verknüpfen wollen, die dynamische Sportarten wie Tennis oder Basketball beinhalten, sollten Sie etwas Geduld mitbringen, denn durch die häufigen Quotenänderungen werden solche Auswahlen oft pausiert, um die Quoten anzupassen. Es kann passieren, dass Sie bei solchen Livewetten solange warten müssen, dass am Ende die Quoten im Keller sind und sich eine oder mehrere Auswahlen solcher Livewetten einfach nicht mehr lohnen.

Bei Mehrfachwetten gelten außerdem einige Einschränkungen. Sie können einen Akkumulator nur platzieren, wenn keine Ereignisse direkt miteinander verbunden sind. Sie können innerhalb einer Akkumulatorwette auf so viele Ereignisse live wetten, wie Sie möchten. Sie können sogar Livewetten aus Ereignissen verschiedener Sportarten mischen, solange zwischen ihnen keine direkte Verbindung besteht. Aber keine Sorge, falls Sie eine unerlaubt verknüpfte Livewette abgeben wollen, werden Sie von Ihrem Wettanbieter im Wettschein darauf hingewiesen. Sie können dann einzelne Livewetten wieder löschen und gegebenenfalls andere hinzufügen.

Um Livewetten zu kombinieren, machen Sie einfach die Tipps, die Sie kombinieren wollen und fügen Sie sie dann mit der dafür vorgesehenen Funktion im Wettschein zusammen. Jeder Anbieter benutzt in diesem Bereich verschiedene Begriffe wie Parlay, Kombi-Wette oder Akkumulator, also stöbern Sie am besten kurz in den AGB, wenn Sie sich unsicher sind.

Handicap-Wetten

Im Grunde genommen bedeuten Handicap-Wetten, dass ein Spieler oder eine Mannschaft klarer Favorit ist und mit einem gewissen Vorsprung an Punkten/Toren gewinnen muss, um als Sieger zu gelten. Leider gibt es in den AGB der Wettanbieter oft Unstimmigkeiten. Manchmal ist in den AGB von asiatischem Handicap die Rede, andere AGB bevorzugen das europäische. Der Unterschied ist, dass in der asiatischen Form ein Unentschieden als Gesamtergebnis nicht als Sieg gilt. Wenn Sie diese Wettform nutzen wollen, und aus den AGB nicht hundertprozentig klar hervorgeht, welche der beiden Versionen der Anbieter nutzt, sollten Sie sich unbedingt mit dem Kundenservice in Verbindung setzen, um diesen Sachverhalt zu klären.

Live-Wetten-Strategien

An und für sich sind Livewetten ja ein Kinderspiel. Sie sehen ein Angebot, und wenn die Quote passt, wird es ausgewählt. Ganz so einfach ist es aber nicht. Das kann mal gut gehen, aber auf lange Sicht gehört schon etwas mehr dazu, um mit Livewetten langfristig Gewinne einzufahren. Wir wollen Ihnen hier nur mal ein paar Denkanstöße geben, damit Sie sehen, was mit Livewetten noch so alles möglich ist, und wie Sie dafür sorgen können, dass Sie immer bestens vorbereitet sind und zumindest kein Geld mit den Livewetten verlieren.

Die „Was-wäre-wenn?“-Strategie

Ein guter Weg, um gezielte Entscheidungen zu treffen, besteht darin, die Wetten, an denen Sie interessiert sind, im Voraus auszukundschaften und einen Schlachtplan zu erstellen. Selbstverständlich sind Sie nicht in der Lage, die Wettquoten zu sehen, bevor das Spiel beginnt. Sie werden diese Information erst bekommen, wenn es ans Eingemachte geht. Aber Sie wissen ja, welche Arten von Wetten generell angeboten werden, und Sie können eine Strategie erstellen. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, in „Wenn-Dann“-Szenarien zu denken.

Im Grunde genommen reden wir davon, dass Sie eine bestimmte Wette platzieren, wenn X, Y oder Z passiert und die Quote über oder unter einer bestimmten Zahl liegt. Auf diese Weise können Sie sich auf bestimmte Szenarien vorbereiten, von denen Sie glauben, einen Wert finden zu können. Schauen wir uns einige mögliche Beispiele an, wie Sie Sportwetten auskundschaften und sich auf ein Spiel vorbereiten können. Möglicherweise finden Sie so potenzielle Gelegenheiten, und wetten nicht vor dem Spiel, sondern warten auf die Chance auf etwas lukrativeres im Spiel.

Oder vielleicht teilen Sie Ihren Einsatz auch einfach auf. Nehmen wir einmal an, es ist Saisonbeginn in der Fußball-Bundesliga und der Meister der Vorsaison spielt gegen einen Aufsteiger. Der Meister ist klarer Favorit und die Wettquoten für einen Sieg sind dementsprechend niedrig. Wenn Sie vorhaben, 50 € auf das Spiel zu setzen, kann es sich lohnen, erst einmal abzuwarten, wie die beiden Mannschaften auftreten. Wenn der Meister Druck macht, und der Aufsteiger sich hinten reinstellt, sind die Tore vorprogrammiert, und eine Über 3 Tore-Wette bringt Ihnen eventuell eine bessere Quote.

Beginnt der Aufsteiger jedoch frech und bietet dem Meister Paroli, wird es wahrscheinlich ein aggressives Spiel und es werden viele gelbe/rote Karten fallen. Auch darauf können Sie wetten, und die Quote für over 3 Karten ist mit Sicherheit besser, als auf den Titelverteidiger zu setzen. Die eleganteste Lösung wäre jedoch wahrscheinlich, 30 € auf den Sieg zu setzen, und sich 20 € für eine oder zwei Live-Wetten aufzuheben. Das erhöht nicht nur die Spannung beim Zusehen, sondern auch Ihre Gewinnchancen und Ihr Selbstbewusstsein, wenn Sie mit Ihren Tipps richtig liegen.

Sie können auch Notfallpläne erstellen, die darauf basieren, wie bestimmte Dinge im Spiel zu funktionieren scheinen oder nicht. Sie müssen bei dieser Strategie nur schnell sein, um Ihre Sportwetten zu platzieren, weil Sie nicht warten möchten, bis das erste Tor fällt. Aber Sie können sich ja auch schon entscheiden, sobald Sie die Eröffnungsquoten sehen und denken, dass ein Ereignis gut möglich ist, und es sich bei den Quoten auf jeden Fall lohnt, eine kleine Nebenwette darauf abzuschliessen.

Die Möglichkeiten, auf die Sie sich beim Wetten im Spiel vorbereiten können, sind wirklich endlos. Der Punkt ist, dass Sie sich vorbereiten und nach Möglichkeiten suchen müssen, von denen Sie glauben, dass sie sich bieten könnten. Vergessen Sie dabei aber nicht, zu berechnen, zu welchen Quoten Sie bei der jeweiligen Gelegenheit eine Wette platzieren werden. Die Quoten bei Live-Wetten können nämlich überall stehen. Nur weil das passiert, was Sie erwartet haben, bedeutet das nicht unbedingt, dass es auch eine großartige Gelegenheit geben wird.

Suchen Sie nach Absicherungsmöglichkeiten

Einer der größten Vorteile, den Sie mit Live-Wetten haben, ist das Sichern von Gewinnen aus Ihren Pre-Match-Wetten. Ob Sie davon Gebrauch machen möchten oder nicht, liegt ganz bei Ihnen, da Sie damit eventuell auf Wert verzichten. Aber viele haben lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach und ziehen einen garantierten Sieg einem potenziell höheren Gewinn vor. Diese Strategie nennt sich Hedging, und wir wollen Ihnen anhand eines Beispiels erklären, was wir damit zu sagen versuchen.

Hedging bedeutet, dass Sie auf die andere Seite des Spiels setzen, um einen potenziellen Gewinn zu sichern. Angenommen, Sie haben bei einem Fußballspiel im Prematch-Bereich 100 € bei einer Quote von 1,7 auf die Heim-Mannschaft gesetzt. Die Heim-Mannschaft schießt bereits in den ersten 10 Minuten 2 Tore, und alles sieht soweit gut aus. Wenn es so bleibt, erhalten Sie für Ihren Tipp 170 € und machen 70 € Gewinn. Die Quote für einen Sieg der Auswärtsmannschaft ist aber nun auf 12,5 geschossen und die Quote für ein Unentschieden liegt bei 10,0.

Wenn Sie nun zwei Livewetten zusätzlich abschließen, können Sie dafür sorgen, dass Sie bei dieser Begegnung auf keinen Fall Geld verlieren. Wenn Sie 10 € auf einen Auswärtssieg setzen, und 12,50 € auf ein Unentschieden, kann passieren, was will, und Sie gehen mindestens mit 2,50 € Gewinn in der Tasche nach Hause, haben aber auch Ihren Einsatz von 100 € nicht verloren. Bleibt alles so, wie es ist, und das Heimteam gewinnt, machen Sie immerhin noch 47,50 € Gewinn.

  • Heimsieg: 170€ – 122,50€ (100+12.50+10)= 47,50€
  • Unentschieden: 125 € – 122.50 € (100+12.50+10)=2,50€
  • Auswärtssieg: 125 € – 122.50 € (100+12.50+10)=2,50€

Was Sie also eigentlich getan haben, ist, einen Teil Ihres Gewinnes zu opfern, um keine böse Überraschung zu erleben. Hedging wird immer eine persönliche Präferenzentscheidung für Sie sein. Wann immer Sie die Möglichkeit haben, garantierte Gewinne zu einem kleinen Preis zu sichern, sollten Sie es tun. Sie können mit Hedging auch lediglich Ihr Risiko verringern, indem Sie weniger Geld auf die Live-Wetten setzen. Sie müssen nicht immer den vollen Betrag setzen, der Sie auf der anderen Seite der Wette komplett absichert.

Wenn Sie zum Beispiel nur Ihr Risiko ein wenig begrenzen wollen, könnten Sie in unserem Beispiel jeweils 5 € auf Unentschieden und Auswärtssieg setzen und hätten bei einem Heimsieg auf jeden Fall noch 60 € Gewinn. Der maximale Verlust läge jedoch ebenfalls bei 60 €, wobei die Chancen auf den Heimsieg bei einer 2:0 Führung wesentlich höher sind.

  • Heimsieg: 170€ (100*1,7)- 110€ (100+5+5)= 60€
  • Unentschieden: 50€ (5*10,0)- 110€ (100+5+5)=-60€
  • Auswärtssieg: 62,50€ (5*12,5) – 110€ (100+5+5)=-47,50€

Es bleibt Ihnen überlassen, aber wenn Sie jemand sind, der gerne auf Nummer sicher geht und bereit ist, dafür ein paar Euro vom Gewinn zu opfern, sollten Sie bei Livewetten die Augen offen halten. Je wahrscheinlicher Ihre Wette zu gewinnen scheint, desto höher ist die Quote des gegnerischen Teams. Sie werden das wahrscheinlich nicht bei jeder Wette machen, aber wenn Sie eine viel zu hohe Quote finden, könnte es eine gute Gelegenheit sein, einen Sicherheitsgurt anzulegen. Vor allem, wenn das Auswärtsteam vor dem Spiel kein klarer Außenseiter war. Unterm Strich liegt es an Ihnen, was Sie tun möchten. Wir wollten Sie nur darauf hinweisen, dass Livewetten Ihnen diese Möglichkeiten bieten.

Zusammenfassung

fazit iconWir hoffen, dass Ihnen unser kleiner Live-Wetten-Test gefallen hat. Abschließend lässt sich sagen, dass Livewetten den Spielern oft großartige Möglichkeiten bieten, einen Gewinn zu attraktiveren Preisen zu erzielen, als bei Wetten vor dem Spiel. Es ist jedoch schnell passiert, dass man bei Live-Wetten den Überblick verliert, und hier besteht die große Gefahr, dass man totem Geld im Eifer des Gefechts noch mehr Geld hinterherwirft. Für Livewetten ist ein hohes Maß an Disziplin erforderlich und Sie sollten immer einen Schlachtplan haben, bevor Sie ins Gefecht ziehen. Legen Sie einen Betrag fest, den Sie maximal für Livewetten ausgeben möchten, und halten Sie sich an dieses Limit, denn das ist Ihre Ausstiegsstrategie, der Punkt, an dem Sie wissen, dass die Livewetten heute alle gegen Sie sind und Sie aussteigen müssen, auch wenn es sich um einen verlustreichen Tag handelt.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Das kann man nicht pauschal sagen und jeder muss es für sich selbst bestimmen. Lesen Sie Test-Berichte, probieren Sie den Testsieger aus, und wenn die Angebote Ihnen zusagen, die AGB klar und verständlich sind und Sie gut mit der Webseite zurechtkommen, kann das schon IHR bester Wettanbieter sein, weil er Ihren Test bestanden ha
Ja, viele Wettanbieter nutzen zum Beispiel prestigeträchtige Fußball-Begegnungen um den Spielern die Livewetten durch Angebote wie Gratiswetten näher zu bringen. Oft kann auch Bonusgeld aus einem Willkommensbonus für Livewetten verwendet werden, aber beachten Sie dazu bitte die jeweiligen Bestimmungen in den AGB der einzelnen Anbieter.