WIR ❤ SPORTWETTEN

Fortnite Wettanbieter: Wetten und Wettarten

In den letzten Jahren hat vor allem ein Spiel die Gaming-Landschaft maßgeblich verändert: Fortnite. Das kultige Battle-Royale-Spiel hat sich nicht nur als ein unglaublich fesselndes Game erwiesen, sondern auch den Weg in Kultur und sogar Wettlandschaft gefunden.

Statistiken lügen nicht: Über 350 Millionen leidenschaftliche Fortnite-Jünger bevölkern mittlerweile diese virtuelle Welt. Und während die meisten von uns sich in die epischen Schlachten stürzen, gibt es eine interessante Möglichkeit, das Spielerlebnis noch weiter zu intensivieren: Fortnite Wetten.

In diesem Artikel wollen wir konkret darauf eingehen, welche Wettmöglichkeiten dir bei Fortnite zur Verfügung stehen. Wir möchten zudem auf einige Wettarten genauer eingehen, konkrete Strategien und Tipps schildern und auch Fortnite Wettanbieter analysieren und vorstellen. Am Ende des Artikels wirst du also alles erfahren haben, was es rund um das Thema Fortnite Wetten zu wissen gibt.

Bester Fortnite Sportwetten Anbieter

4.6 /5
GGbet Bonus

300% bis zu

150€

Zahlungsmethoden
  • visa logo
  • mastercard logo
  • banküberweisung logo

Auszahlung

1-3 Tage

Lizenz
  • Curacao Lizenz
Max. Bonus 150€
Bonus in % 300%
Bonusart Einzahlungsbonus
Mindestquote 1,5
Umsatz 15
Zeitliche Frist 14
4.6 /5
20bet Bonus

100% bis zu

100€

Zahlungsmethoden
  • mastercard logo
  • visa logo
  • apple pay logo

Auszahlung

1-3 Tage

Lizenz
  • Curacao Lizenz
Max. Bonus 100€
Bonus in % 100%
Bonusart Einzahlungsbonus
Mindestquote 2.0
Umsatz 5
Zeitliche Frist 7
4.9 /5
22bet Bonus

100% bis zu

122 €

Zahlungsmethoden
  • mastercard logo
  • visa logo
  • AstroPay Logo

Auszahlung

1-3 Tage

Lizenz
  • Curacao Lizenz
Max. Bonus 122 €
Bonus in % 100%
Bonusart Einzahlungsbonus
Mindestquote 1.4
Umsatz 5
Zeitliche Frist 7
4.6 /5
1bet Bonus

100% bis zu

100€

Zahlungsmethoden
  • mastercard logo
  • visa logo
  • Klarna Icon

Auszahlung

1-3 Tage

Lizenz
  • Curacao Lizenz
Max. Bonus 100€
Bonus in % 100%
Bonusart Einzahlungsbonus
Mindestquote 1,80
Umsatz 11
Zeitliche Frist 21
Fortnite Wettanbieter Banner
Redakteur Simon
Redakteur
Redakteur Enrico
Geprüft durch
  • Enrico
Veröffentlicht

12.11.2023

Aktualisiert

17.05.2024

Die besten Fortnite Wettanbieter

In diesem Abschnitt möchten wir die besten eSports Wettanbieter für Fortnite Wetten vorstellen. Fortnite Wettanbieter unterscheiden sich von normalen Sportwettenanbietern, weil übliche Buchmacher keine breite Auswahl an E-Sports anbieten. Wer also die besten Fortnite Wettanbieter finden will, muss etwas tiefer in die Materie einsteigen, um sie zu finden.

GGbet

GGbet ist ein Wettanbieter, der sich besonders auf e-Sport spezialisiert hat und 2016 gegründet wurde. Ursprünglich aus dem e-Sport-Bereich kommend, bietet GG.bet mittlerweile auch Wetten auf klassische Massensportarten wie Fußball und Basketball an. Das Unternehmen hat seinen Geschäftssitz auf Zypern und verfügt über eine Lizenz aus Curacao.

Bezüglich Fortnite Wetten überzeugt der Wettanbieter mit einer breiten Auswahl an Wettmärkten, die bei den klassischen Buchmachern nicht zu finden ist. Darüber hinaus können die Livestreams auf Twitch direkt von der Website aus mitverfolgt werden. Das macht GGbet zum mit Abstand besten Wettanbieter für Fortnite und E-Sports insgesamt.

Wettarten bei Fortnite

Das Gute an eSport Wetten, insbesondere beim Wetten auf Fortnite, ist, dass die Matches online live verfolgt werden können. Das liegt daran, dass die meisten Spiele, die teilnehmen, über Twitch per Livestream verfügbar sind. Dadurch ist es beispielsweise deutlich leichter, Strategien und Tipps zu entwickeln, da man an sehr viel Datenmaterial kommt, um Analysen durchzuführen. In diesem Abschnitt möchten wir zunächst die wichtigsten Wettarten erklären, die bei Fortnite-Wetten möglich sind.

Vielleicht fragst du dich nun, wie Fortnite Wetten eigentlich aufgebaut sind. Schließlich ist es nicht wie beim Fußball, wo zwei Mannschaften gegeneinander spielen, sondern in der Regel treffen mehrere Spieler aufeinander. Normalerweise ist es deshalb so, dass einzelne Spieler herausgesucht werden und für diese verschiedene Wettmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Die beliebteste Wettart in Fortnite ist vermutlich das Wetten auf den Sieg eines Spielers beziehungsweise auf eine bestimmte Positionierung eines Spielers. Oft nehmen Top-Spieler an Turnieren teil und es werden Quoten darauf gebildet, ob dieser Spieler das Turnier gewinnen wird, ob er unter den Top 3, Top 5, Top 10, Top 25, und so weiter platziert sein wird.

Eine andere Möglichkeit, auf einen Spieler zu wetten, ist die Anzahl an Kills, die dieser Spieler für sein Konto erringen kann. Dies entspricht in gewisser Weise den Über- und Unterwetten auf Tore im Fußball oder Körbe im Basketball.

Ähnlich wie bei klassischen Sportwetten im Fußball und Basketball sind auch Handicap-Wetten bei Fortnite möglich. Diese beziehen sich einerseits auf die Platzierungen und andererseits auf die Anzahl an Kills. Das bedeutet, dass neben den Wettarten, die wir bereits oben erklärt haben, auch Handicap-Wetten möglich sind.

Strategie und Tipps für Wetten auf Fortnite

Wenn du auf Fortnite wetten möchtest, ist es natürlich wichtig, dass du mit einer Strategie vorgehst. Damit du eine Strategie hast, haben wir dir im Folgenden einige nützliche Tipps und Ansatzpunkte zusammengefasst, die du nutzen kannst, um deine Herangehensweise an Fortnite Wetten zu verbessern. Im Zentrum desssen steht, dass du die oben erklärten Wettarten möglichst effektiv nutzen kannst.

  • Realistische Erwartungen setzen: Es sollte dir bewusst sein, dass es wichtig ist, mit realistischen Erwartungen an Sportwetten heranzugehen. Mit Sportwetten wird man nicht über Nacht reich, aber mit einer vernünftigen Strategie lässt sich langfristig Kapital aufbauen.
  • Grundlagen verstehen: Es ist ebenfalls wichtig, die Grundlagen des Spiels zu verstehen. Wenn du auf Fortnite wetten möchtest, solltest du auf jeden Fall die Regeln verstanden haben, wissen, welche Spieler dabei sind und wie der Turniermodus abläuft.
  • Daten analysieren: In unserer digitalen Welt stehen massig Daten zur Verfügung, und diese kannst du auch nutzen, um Wetten zu analysieren. Wettanbieter gehen hier im Grunde ähnlich vor, denn die Quoten müssen sich durch irgendwelche Daten ergeben, und nur durch diese können sie relativ genaue Wahrscheinlichkeiten für die jeweiligen Events feststellen. Wenn es dir gelingt, besser zu analysieren als der Buchmacher, dann kannst du einen entscheidenden Vorteil erlangen.
  • Auf Wettarten fokussieren: Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Fokus auf bestimmte Wettarten. Es ist nicht wichtig, dass du in allen Wettarten einigermaßen gut bist. Um erfolgreich zu sein, ist es wichtig, in einer bestimmten Wettart sehr gut zu sein. Konzentriere dich am besten auf eine spezifische Wettart und versuche ein Experte für diesen Wettmarkt zu werden.

Was ist Fortnite und wie funktioniert es?

Laut Statistiken sind 41% der US-amerikanischen Gamer Battle Royale Spieler. Falls du jedoch nicht weißt, was Fortnite eigentlich ist, möchten wir diesen Absatz dazu nutzen, um dir die Basis über das Spiel zu erklären.

Das Spielprinzip von Fortnite

Fortnite ist ein actiongeladenes Videospiel von Epic Games, das sich in den letzten Jahren zu einem wahren Phänomen entwickelt hat. In Fortnite geht es darum, als Spieler oder Spielerin auf einer riesigen Insel zu überleben und andere Teilnehmer in spektakulären Schlachten zu besiegen. Der entscheidende Unterschied zu anderen Spielen liegt in der einzigartigen Baukomponente: Du kannst nicht nur schießen, sondern auch bauen. Das bedeutet, dass du während des Spiels Strukturen und Verstecke errichten kannst, um dich vor deinen Gegnern zu schützen oder taktische Vorteile zu erlangen.

Der Spielmodus: Battle Royale

Fortnite ist vor allem für seinen Battle-Royale-Modus bekannt. Hier kämpfen 100 Spieler gleichzeitig auf der Insel, bis nur noch einer übrig ist. Dabei schrumpft die Spielzone im Laufe der Zeit, was die Kämpfe immer intensiver werden lässt. Es ist eine atemberaubende Mischung aus Taktik, Geschicklichkeit und Glück.

Das Ziel von Fortnite Battle Royale ist es, als letzter Spieler oder letzte Spielerin auf der Insel zu überleben. Dabei trittst du gegen eine Vielzahl anderer Spieler an, die ebenfalls das gleiche Ziel verfolgen. Der entscheidende Unterschied zu anderen Spielen liegt darin, dass du nicht nur schießen musst, sondern auch die Möglichkeit hast, Strukturen zu bauen.

Während des Spiels schrumpft die Spielzone im Laufe der Zeit, was die verbleibenden Spieler zwangsläufig näher zusammenführt. Dadurch werden die Kämpfe immer intensiver und die Taktik spielt eine entscheidende Rolle. Es ist also nicht nur wichtig, gut zu schießen, sondern auch klug zu bauen und geschickt zu agieren, um als letzter Überlebender hervorzugehen.

Neben dem Battle-Royale-Modus bietet Fortnite auch einen Kreativmodus. Hier kannst du deine eigene Welt erschaffen, Bauwerke entwerfen und deine künstlerische Ader ausleben. Es ist ein Ort, um zu experimentieren und die Grenzen deiner Vorstellungskraft zu erkunden.

Die Fortnite Community

Fortnite ist mehr als nur ein Spiel – es ist eine lebendige Community von Millionen von Spielern weltweit. Von Profispielern bis hin zu Gelegenheitsspielern, in Fortnite findest du Menschen aller Altersgruppen und Spielstärken.

Bekanntheit hat das Spiel vor allem durch die sogenannten Emotes erlangt. Emotes sind kurze Animationen oder Gesten, die es den Spielern ermöglichen, ihre Charaktere im Spiel auszudrücken. In Fortnite sind Emotes eine unterhaltsame Möglichkeit, sich zu präsentieren und mit anderen Spielern zu interagieren.

Die Emotes in Fortnite haben sich zu einem kulturellen Phänomen entwickelt. Viele von ihnen sind einzigartig und sofort erkennbar, was sie zu einem wichtigen Identifikationsmerkmal des Spiels macht. Spieler nutzen sie, um sich auszudrücken und ihre Persönlichkeit im Spiel zu zeigen.

Einige Emotes aus Fortnite, wie z.B. der „Floss Dance“ oder „Orange Justice“, wurden von Spielern adaptiert und in der realen Welt nachgeahmt. Diese viralen Trends haben dazu geführt, dass Fortnite nicht nur in der Gaming-Community, sondern auch in der Popkultur präsent ist.

Wichtige Fortnite Begriffe

  • V-Bucks: V-Bucks sind die virtuelle Währung in Fortnite. Mit ihnen kannst du im Spiel Gegenstände, Skins, Emotes und mehr kaufen.
  • Skins: Skins sind spezielle Outfits, die deinen Charakter im Spiel verändern. Sie haben keinen Einfluss auf das Gameplay, sondern dienen der Individualisierung.
  • Pickaxe: Die Pickaxe ist das Werkzeug, das dein Charakter im Spiel verwendet, um Materialien abzubauen und Strukturen zu bauen.
  • Battle Pass: Der Battle Pass ist ein optionaler Kauf im Spiel, der Zugang zu exklusiven Belohnungen, Herausforderungen und Skins bietet.
  • Storm Circle: Der Storm Circle ist ein sich verkleinernder Bereich auf der Karte, der die Spieler zwingt, sich zu bewegen und inmitten der Schlacht zu kämpfen.
  • Loot: Loot bezieht sich auf die Gegenstände und Waffen, die auf der Karte verstreut sind und von Spielern eingesammelt werden können.
  • Builden: In Fortnite kannst du Gebäude aus Materialien erstellen, um Deckung zu suchen oder strategische Vorteile zu erlangen.
  • Epic Friends: Das ist die Freundesliste in Fortnite, über die du mit anderen Spielern in Kontakt treten und Gruppen bilden kannst.

Die Top Fortnite Teams und Spieler

Was den eSport allgemein und insbesondere Fortnite Turniere betrifft, so handelt es sich aufgrund seiner hohen Beliebtheit um einen sehr schnelllebigen Sport, der eine große Anzahl an Spielern anzieht. Das bedeutet, dass Spieler, die in diesem Jahr relevant sind, nicht unbedingt auch im nächsten Jahr relevant sein müssen. Im Folgenden haben wir unserer Meinung nach die derzeit relevantesten Spieler aufgelistet. Hierfür haben wir die vergangenen Fortnite Champion Series (FNCS) analysiert.

  • Queasy (Aleksa Cvetkovic): Geburtsjahr: 2002, Herkunftsland: Serbien, Team: Galaxy Racer
  • Veno (Harry Pearson), 2004, Vereinigtes Königreich (UK), Tundra
  • Dukez (Lucas Cardenas), 2005, Mexiko, Dignitas
  • Edgey (Ben Peterson), 2003, USA, Dignitas
  • TaySon (Tai Starčič), 2004, Slowenien, Falcon Esports

An dieser Stelle ist es noch wichtig zu klären, was ein Fortnite Clan eigentlich ist. Dabei handelt es sich sich um organisierte Gruppen, die unter einem gemeinsamen Banner spielen, erkennbar an einzigartigen Logos und Namensschildern. Ihr Ziel ist es, durch Turniererfolge Anerkennung zu erlangen und die eigene Community zu stärken. Dabei können sie eine Vielzahl von Mitgliedern vereinen – von kleinen Gruppen bis hin zu wahren Gaming-Armeen.

Die Wahl eines Clans hängt von verschiedenen Faktoren ab: Spielstil, Plattform, Turnierteilnahme, Gemeinschaftsgröße und Altersgruppe. Dank offizieller Websites und spezieller Subreddits ist die Suche nach dem perfekten Clan heute einfacher denn je. Plattformen wie lookingforclan.com bieten ebenfalls eine ideale Anlaufstelle.

  • FaZe Clan: Gegründet 2010 in den USA, hat der FaZe Clan mit Titeln wie Fortnite, Call of Duty und Valorant eine enorme Fangemeinde und berühmte Content Creator um sich geschart. Mehrere „FaZe Houses“ machen sie zu einem Schwergewicht der eSports-Welt.
  • Sentinels: Die 2016 gegründeten Sentinels aus den USA dominieren in Fortnite und Valorant. Neben beeindruckenden Turniererfolgen zeichnet sie vor allem der respektvolle Umgang innerhalb der Gemeinschaft aus.
  • Lazarus: Gegründet 2010 in Kanada, ist das Team Lazarus das beste Esports-Team des Landes. Ihr Fokus liegt auf dem Wachstum der Branche und trägt zur Stärkung des kanadischen Gaming-Sektors bei.

Die populärsten Profi Turniere für Fortnite Wetten: Fortnite World Cup und FNCS

Aufgrund der Masse an Spielern finden regelmäßig verschiedene Turniere statt, auf welche du Fortnite Wetten platzieren kannst. Einige stechen dabei jedoch besonders heraus, das sind einmal der Fortnite World Cup und die FNCS. Der Fortnite World Cup ist das prestigeträchtigste Turnier von Fortnite, bei dem sich die besten Spieler weltweit qualifizieren und um millionenschwere Preisgelder spielen.

Die Fortnite Champion Series (FNCS) ist eine der wichtigsten Wettbewerbsserien. Dabei handelt es sich um eine Reihe von Turnieren, die von Epic Games, dem Entwickler von Fortnite, organisiert werden.

Die FNCS-Turniere finden in verschiedenen Regionen weltweit statt, um Spielern aus verschiedenen Teilen der Welt die Teilnahme zu ermöglichen. Dabei treten sowohl Einzelspieler als auch Teams in intensiven Wettbewerben an, bei denen es darum geht, in mehreren Runden so viele Punkte wie möglich zu sammeln.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

GGbet ist ein guter Wettanbieter für Fortnite Wetten. Der Bookie spezialisiert sich auf E-Sports mit breiten Wettmärkten und Twitch-Livestreams.

Die beliebtesten Wettarten bei Fortnite sind Wetten auf den Sieg eines Spielers, Platzierungen (Top 3, Top 5, usw.) und die Anzahl an Kills eines Spielers.

Ja, es gibt Fortnite Strategien. Setze realistische Erwartungen, verstehe die Grundlagen des Spiels, analysiere Daten, fokussiere dich auf bestimmte Wettarten und baue eine effektive Strategie auf.

War der Inhalt hilfreich?
[Total: 1 Average: 5]