Skip to main content

Sportingbet App - Download und Installation

Bonus

180€

Lizenz

MGA
Apps
  • Apple
  • Android
  • Mobile
Zahlungsarten
  • bank-ueberweisung
  • klarna
  • mastercard
  • muchbetter
Mehr anzeigen
Mindest­einzahlung 10 €

Live Chat:

Ja

Telefon:

Nein

E-Mail:

20bet Logo

Sportingbet ist einer der bekanntesten Wettanbieter Österreich und auch einer mit großer Tradition. Es verwundert somit nicht, dass wir dir in diesem Artikel von einer Sportingbet App für die verschiedenen Betriebssysteme (Android und iOS) berichten können. Egal ob Apple oder Android Gerät, wir haben immer die passende Sportingbet Sportwetten App gefunden. Aber wie gut ist die Applikation? Wir haben den Test gemacht und uns die Navigation auf dem Handy angeschaut, das mobile Angebot an Sportwetten geprüft und einen Blick auf den Bonus geworfen.

Sportingbet App Download im Test

  • Steht die Sportingbet App für Android (APK) zur Verfügung?
  • Wie funktioniert der Download der iOS (direkt im App Store) Version?
  • Werden Windows Handys (browserbasierte App) versorgt?

Für welche Systeme gibt eine Sportingbet App?

Während man früher auf der Website vom Wettanbieter schauen musste, ob ein Datenpaket mit der Endung APK für eine Android App heruntergeladen werden kann, kann man nun seit einiger Zeit auch beispielsweise im Google Play Store suchen. Der Suchbegriff Sportingbet hat zu einem Ergebnis geführt. Der Vorgang ist wie allgemein bei Android Apps: du stellst unter Einstellungen ein, dass unbekannte Quellen zugelassen sind. Ansonsten funktioniert alles nicht. Nach einem Klick auf Installieren holst du dir das Datenpaket auf dein Gerät. Wir empfehlen deshalb den Zugriff über Smartphone oder über Tablet PC und nicht mit einem normalen Computer. Wobei auch dies funktionieren würde. Ist das Datenpaket auf dem Gerät für die App, öffnest du es und die Installation ist innerhalb von wenigen Sekunden abgeschlossen. Der Google Playstore war hier nur ein Beispiel, Android Apps kann man auch in anderen App Store herunterladen. Die Vorgehensweise ist stets identisch.

Sportingbet App Google Play Store

Die Sportingbet App im Google Play Store.

Sportingbet Android App

Es gibt keine Rabona Android App, das haben wir einleitend bereits betont. Auf der Webseite ist jedenfalls das entsprechende Datenpaket nicht verfügbar. Im Google Play Store, um den bekanntesten Store für Android Apps zu nennen, haben wir ebenfalls keine App entdeckt. Wobei der Suchbegriff Rabona durchaus zu einem Ergebnis geführt hat. Allerdings handelte es sich nicht um ein Angebot für Sportwetten und nicht um den hier beschriebenen Wettanbieter. Da bleibt der angedachte Weg über den Browser und somit die Rabona Web App. Die könntest du auch als mobile Webseite bezeichnen. „The Rabona Casino“ kannst du ebenfalls nur auf diesem Wege besuchen.

Sportingbet iOS App für iPhone oder iPad

Wir müssen es sicherlich nicht extra betonen, aber iOS ist das Betriebssystem, welches auf Geräten von Apple funktioniert. Man denkt hier in erster Linie an ein iPhone und ein iPad, könnte aber auch eine Apple Smart Watch der neueren Generation meinen. Im offiziellen App Store auf diesen Geräten führt der Suchbegriff Sportingbet zu einem Resultat. Man klickt auf Laden und die Installation ist binnen kürzester Zeit beendet. Nur für den Fall, dass du allgemein für kostenlose Apps ein Passwort eingeben musst, was du unter Einstellungen ändern könntest, muss ein solches von dir angegeben werden. Das lässt sich alles grundsätzlich sagen, wenn man eine App herunterlädt. Möchtest du dir, aus welchen Gründen auch immer, die hier vorgestellte App nicht herunterladen, nutze den Browser Safari und öffne die Website ganz normal.

Die Registrierung über die App

Selbstverständlich kannst du dich über die Sportingbet App ebenso wie über die mobile Webseite registrieren, wenn du noch kein Kunde von Sportingbet bist. Registrieren ist oben rechts auf dem Display als Wort zu sehen. Darauf klickst du, ein neues Fenster öffnet sich und innerhalb von drei Schritten ist alles erledigt. Es beginnt mit Mail-Adresse und Passwort.

  1. Mach alle Angaben
  2. Klicke auf Weiter
  3. Fülle die weiteren Felder aus
  4. Klicke auf Weiter
  5. Bestätige dein Sportingbet Konto

Eine kurze Anmerkung zu diesem Thema: du musst dich nach der Installation der App nicht neu registrieren. Du kannst die vorher festgelegten Daten verwenden. Wenn du zuvor noch kein Kunde des hier vorgestellten Wetteranbieters gewesen bist, hast du allerdings definitiv auf Registrierung zu klicken. Und alle Angaben zu machen.

So funktioniert die mobile Einzahlung bei Sportingbet

Selbstverständlich kannst du über die Sportingbet App und auf jedem anderen Wege auf die gleiche Art und Weise deine Zahlungen veranlassen. Du musst dich nicht umstellen, jedes Zahlungsmittel ist verfügbar. Vom Prinzip her gehst du wie folgt vor:

  1. Gehe in den Kontobereich
  2. Klicke auf Einzahlung
  3. Wähle ein Zahlungsmittel
  4. Mach alle verlangten Angaben
  5. Gib einen Betrag an
  6. Bestätige die Zahlung

Eventuell sind nicht alle Methoden von Sportingbet in Österreich bekannt, Anders ist das bei der speziell österreichischen Option eps. Sie ist auch über die App verfügbar. Ebenso wie diverse Kreditkarten, verschiedene Möglichkeiten vom Bank Konto aus zu zahlen und das allseits beliebte PayPal. Alternative Optionen sind die Paysafecard und Cash2Code. Bei dieser Methode generierst du dir auf der Sportingbet Webseite einen QR Code, den du in einem Geschäft vor zeigst. Du brauchst also ohnehin dein Smartphone.

bank-ueberweisung
klarna
mastercard
muchbetter
paysafecard
skrill
visa

Sportingbet App: Aufbau und Menüstruktur

Oben und unten ist die Sportingbet App blau gestaltet. In der Mitte siehst du auf einem weißen Hintergrund verschiedene Optionen für einen Einsatz oder gegebenenfalls den Wettschein. Das Login ist oben rechts auf der Seite an einem Symbol zu erkennen, bist du eingeloggt, steht links daneben dein Kontostand. Genau daneben siehst du das Stichwort Einzahlung. Ganz unten gibt es ein A bis Z Menü, daneben das Stichwort Live, den Wettschein, Meine Wetten und Slots. Ein besonderes Menü sieht man im ersten Moment nicht. Doch wenn man im Bereich der Sportwetten ist, bekommt man verschiedene wichtige Sportarten direkt angezeigt und kann die anderen suchen. Im Fokus stehen wenig überraschend Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey. Bei Sportingbet gibt es die Besonderheit Streams verschiedener Sportarten. Die werden in der Mitte des Bildschirms angezeigt, wenn du sie öffnest, und parallel sind deine Sportwetten weiter möglich.

Wettschein und Wettabgabe

Das allgemeine Prinzip eine Abgabe mobiler Sportwetten (egal ob über eine echte App oder über eine so genannte mobile App, bzw. mobile Webseite)gilt auch für Sportingbet. Du klickst einfach auf eine Quote und siehst, wie diese quasi unten auf der Sportingbet App in den Wettschein übertragen wird. Hat dieser einen Inhalt, wie man so sagt, wird dir dies also angezeigt. Hast du ihn geöffnet, entscheidest du dich für einen Einsatz und setzt die Wette.

Sportingbet App Wettschein

Der mobile Wettschein von Sportingbet ist übersichtlich gestaltet.

Das ist alles ein übliches Prinzip und es wäre nicht anders, wenn du an einem normalen Laptop oder an einem normalen Desktop Computer sitzen würdest. Nur dass du diesen vermutlich nicht über einen Touch Screen bedienen kannst. Auch optisch gibt es minimale Unterschiede.

Das mobile Wettprogramm

Ein führender Wettanbieter hat natürlich ein umfassendes Programm. So ist es auch bei Sportingbet mobile. Du kannst dir oben auf der Sportingbet App alles anzeigen lassen neben den Stichworten Live und Heute. Es gibt aber auch ein A – Z Menü. Konkret alles ist hier alphabetisch aufgeführt. Wir gehen einmal kurz der Reihe nach vor, damit du weißt, worauf du dich einstellen kannst. Es geht um American Football, Baseball, Basketball, Biathlon, Boxen, Cricket, Darts, Eishockey, Formel 1, natürlich Fußball, Golf, Handball, Motorrad, NASCAR, Radsport, Rugby League, Rugby Union, Schach, Snooker, Tischtennis, Tennis, sowie Volleyball.

Startbildschirm Sportingbet App

Startbildschirm der Sportingbet App auf einem Android Handy. Alle wichtigen Funktionen sind mit nur einem Klick erreichbar.

Alle Optionen für den Einsatz stehen selbstverständlich auch mobil zur Verfügung. Unseren Sportingbet Erfahrungen nach gibt es das Wettangebot mit einem noch etwas größeren Programm, aber wirklich vermisst haben wir hier nichts. Dies bezieht sich auch auf die Vielfalt bei den einzelnen Sportarten. Was die Optionen für deinen Einsatz betrifft wird jeder Vorliebe entsprochen.

Das Thema Cash Out

Ein moderner Wettanbieter präsentiert natürlich einen Cash Out, der heutzutage einfach dazugehört. Du wirst es wissen, aber hier noch einmal die kurze Erklärung: du kannst frühzeitig eine Sportwette oder eine Live Wette beenden, wenn dir dies angezeigt wird. Der entsprechende Betrag kann sich verändern. Es kommt auf den Zeitpunkt an. Auf der Sportingbet App in der Übersicht Meine Wetten siehst du vor einem grünen Hintergrund die aktuelle Summe und das Stichwort Cash Out. Du könntest hier auch einen Auto Cash Out setzen und ihn gegebenenfalls später wieder entfernen. Gemeint ist damit, dass ab einem bestimmten Betrag automatisch die frühzeitige Auszahlung erfolgt.

180 € als Wettbonus über die App

Der Sportingbet Bonus ist umständlich und ungewöhnlich. Insgesamt kannst du bis zu 180 Euro bekommen, wobei die fünf Bereiche von Sportingbet quasi testest. Die Möglichkeit auf andere Promotionen besteht, vielleicht sogar ein Wettbonus ohne Einzahlung welcher speziell für das Mobile Angebot erstellt wurde.

Bonusaktionen Sportingbet App

Hier eine Übersicht über die mobilen Bonusaktionen von Sportingbet.

Aber das ist nicht sicher. Wir wollen an dieser Stelle, weil er zu umfangreich ist und weil es an den eigenen Sportingbet Bonus Texte gibt, nicht zu sehr ins Detail gehen. Du sollst nur wissen, dass es auch bereits reicht dir die erste Einzahlung bis zu 50 Euro verdoppeln zu lassen. Den Rest musst du nicht in Anspruch nehmen. Aber alles, was du nutzen willst, kannst du auch über die App bekommen und den Sportingbet Regeln entsprechend umsetzen.

Hilfe – Die App funktioniert nicht mehr

Sollte die Sportingbet App egal für welches Betriebssystem nicht funktionstüchtig sein, solltest du zuerst einmal versuchen die Webseite des hier vorgestellten Buchmachers über den Browser zu öffnen. Tritt das gleiche Problem auf, hat dieser allgemein technische Schwierigkeiten. Die dürften nicht lange andauern, es soll schließlich Umsatz gemacht werden. Kannst du überhaupt keine Webseite und keine App öffnen nutzen, hängt dies damit zusammen, dass kein Internet verfügbar ist oder dass dieses nicht schnell genug die Daten übermittelt. In einem solchen Falle reicht oft ein kleiner Wechsel des Platzes, an dem man sich befindet. Funktioniert definitiv nur eine App nicht, hilft oft die erneute Installation. Bei dieser gehst du so vor wie bei der ersten, musst dich nicht neu registrieren. Es kann übrigens sein, dass die Sportingbet App zwar geöffnet werden kann, dass aber die Abgabe deiner Sportwette oder deiner Live hätte nicht funktioniert. Dann wäre wieder das Internet schuld.

Sportingbet App – Das Sportingbet mobile Angebot überzeugt

Sportingbet App Icon

Die Sportingbet App, egal für welches Betriebssystem, hat uns in diesem Test überzeugt. Es gibt Apps, das ist der erste Pluspunkt. Sie sind die Alternative zur mobilen Webseite, eventuell kann man es auch umgekehrt deuten. So stellen wir uns das vor. Optisch orientiert sich tatsächlich alles an der normalen Seite von Sportingbet, man muss sich als Kunde also nicht neu orientieren. Das Programm ist vielfältig und vollständig. Jeder Wettbonus, auch das besondere Angebot für die neuen Kunden bis 180 Euro, kann aktiviert und den vorgegebenen Regeln entsprechend umgesetzt werden. Du kannst eine Einzahlung und eine Auszahlung veranlassen, ganz wie es dir beliebt. Wir wüssten also nicht, was wir kritisieren sollen, alles weiß zu überzeugen. Es bestätigt sich, dass wir es hier mit einem der Marktführer zu tun haben.

FAQ

Die Sportingbet App hat uns im Test überzeugt. Es handelt sich um eine überzeugende Sportwetten App für alle Betriebssysteme.
Du kannst dir eine Sportingbet App auf dein iPhone oder auf dein iPad laden. gehe dazu einfach in den App Store und gib den passenden Suchbegriff ein. Klicke auf Laden und die Installation ist innerhalb von kürzester Zeit abgeschlossen.
Eine Sportingbet App für Android ist im Google Play Store für den Download verfügbar. Du kannst sie auf die gleiche Art und Weise installieren wir jede Sportwetten App. Bedenke, dass unbekannte Quellen definitiv zugelassen werden müssen. Unserer Einschätzung nach kannst du die hier vorgestellte Android App auch in anderen App Stores herunterladen.
Die Sportingbet App bringt die normalen Vorteil mit sich, dass du von unterwegs deine Sportwetten und deine Live Wetten tätigen kannst. Du kannst jeden Bonus und die Gratiswetten aktivieren, nutzen und den Regeln entsprechend umsetzen. Das gleiche wäre bei einem Zugriff über den Browser der Fall. Die Bedienung über den Touch Screen fällt immer leicht. Nachteile sehen wir keine.
Bezüglich des Themas Datenverbrauch haben wir bei der Sportingbet App keine speziellen Angaben gefunden. Sie ist allerdings 54,2 MB groß für iOS und vergleichbar für Android. Wenn du wenig Speicherplatz hast, solltest du vielleicht die mobile Webseite nutzen. Solltest du einen der Streams von Sportingbet öffnen, musst du dir bewusst machen, dass selbstverständlich in nicht gerade geringem Ausmaß Daten verbraucht werden.
Unten auf der Sportingbet App siehst du das Stichwort Wettschein, daneben steht Meine Wetten. Hier werden deine Sportwetten und Live Wetten gelistet.

Alle Tests und Erfahrungsberichte von Sportingbet

Sportingbet TestTestbericht
GesamtbewertungSportingbet Erfahrungen
WettbonusSportingbet Bonus
AppSportingbet App