Skip to main content

mybet Erfahrungen

Seit Anfang 2020 kannst du wieder bei mybet Erfahrungen machen. Die mybet Sportwetten sind zurück nach einer gewissen Pause. Betrieben werden sie jetzt von einer Firma aus Österreich. Ob alles so ist wie früher, berichten wir dir hier. Melde dich an, auch wenn du früher bereits Kunde warst, gibt es den mybet Bonus für Neukunden.

100% bis 100€
Einzahlungen 10 €
Sportwetten Lizenz:
MGA
App Download:
Mobile
Kontaktmöglichkeit:
chat email
Zahlungsmethoden:
bank-ueberweisung
klarna
mastercard
paypal
paysafecard
trustly
visa
Allgemeine Fakten:
  • Einfacher Aufbau der Website
  • Einzahlungen auch mit PayPal
  • Solide Auswahl an Wetten
100% bis 100€
Einzahlungen 10 €
Lizenz MGA
App
Mobile
Kontakt
chat email
  • Einfacher Aufbau der Website
  • Einzahlungen auch mit PayPal
  • Solide Auswahl an Wetten
bank-ueberweisung
klarna
mastercard
paypal
paysafecard
trustly
visa

Ausführlicher Test – Unsere mybet Erfahrungen

mybet LogoUnsere mybet Erfahrungen beziehen sich auf die gewohnten Themen Quoten, Bonus, Programm, Einzahlung und Auszahlung, App, Support, Website sowie allgemein die Seriosität. Die Lizenz stammt aus Malta, der Wettanbieter Österreich hat mehrere vergleichbare und alle samt seriöse Webseiten für Sportwetten und Online Casino im Netz. Nicht verschweigen wollen wir, dass mybet eine besondere Geschichte hat. Wenn auf der Webseite damit geworben wird, dass es sich um einen der traditionsreichsten Buchmacher handelt, so ist dies tatsächlich ein Fakt.

Firmenbezeichnung:Rhinoceros-Gruppe
Gründungsjahr:1998
Geschäftssitz:Malta
Website:www.mybet.com

Anfang des Jahrtausends war mybet bereits auf dem Markt und über viele Jahre ein Marktführer. Und zwar von Deutschland aus, wo man sogar offizielle Büros betrieben hat. Dann gab es finanzielle Probleme, der Rückzug vom Markt erfolgte. Die Marke mybet wurde verkauft und hat einen neuen Treiber. Der hat quasi die Plattform des in Deutschland gegründeten, über einige Jahre sehr erfolgreichen Wettanbieters Wetten.com übernommen und ist seit Anfang 2020 am Markt. Das erwähnte Wetten.com ist jetzt ein Portal, wie es viele gibt: es geht um Erfahrungen und um den Bonus verschiedener Wettanbieter.

Jan Erfahrung Mybet

mybet Sportwetten: Die Stärken und Schwächen

  • Seriöser Wettanbieter mit Tradition
  • Wird von Österreich aus betrieben
  • Gefällt mit Programm und Quoten
  • mybet Bonus für Neukunden
  • PayPal verfügbar
  • Kein Bonus ohne Einzahlung
  • War kurze Zeit vom Markt
  • Keine mybet Sportwetten App

Der mybet Neukundenbonus

100 % bis zu 100 Euro ist der mybet Neukundenbonus. 10 Euro reichen aus, um ihn zu bekommen. Du kannst dieses Angebot also durchaus in Anspruch nehmen, wenn du bereits vor Jahren mal ein Konto bei mybet hattest. Der neue Wettanbieter hat den Betreiber (aus Österreich!) gewechselt, die Webseite ist modernisiert. Das genannte Angebot ist als nicht ungewöhnlich zu betrachten. Unseren mybet Erfahrungen nach wird dieser Bonus besonders rund um wichtige sportliche Ereignisse verändert. Es kann in einem solchen Falle also unter Umständen sein, dass du drei Einzahlungen für mybet Wetten belohnt bekommst. Grundsätzlich empfehlen wir hier Aufmerksamkeit. Der Bonus, den wir dir hier beschreiben, ist natürlich überhaupt nicht ungewöhnlich. Er ist im Grunde ein Standard, wenn es um Sportwetten geht. Einen speziellen mybet Bonus Code gibt es übrigens nicht. Den beschriebenen Sportwetten Bonus einlösen kann man bei dem Wettanbieter per Klick auf der Webseite.

Die Bedingungen des Willkommensbonus

Beim beschriebenen mybet Bonus hast du 30 Tage Zeit für die Umsetzung. Hier verlangt mybet die Mindestquote 1,60. Wobei du bei Kombiwetten auch geringere Wettquoten mit einbauen kannst (laut den mybet Regularien, achte darauf, wann diese zuletzt aktualisiert worden sind). Der mybet Sportwetten Bonus muss 5 Mal umgesetzt werden. Diese Regel musst du beim Wettbonus zwingend einhalten, das versteht sich von selbst. Sie sind wie man so sagt in Ordnung. Bei der zeitlichen Frist stehst du nicht zu sehr unter Druck, meist werden 30 Tage vorgegeben. Die Mindestquote ist so gestaltet, dass du auf Favoriten setzen kannst und 5 Mal sind ein weiterer Standard. Wenn es einen anderen Sportwetten Bonus geben sollte, ist allerdings davon auszugehen, dass diese Regeln etwas angepasst werden. Das haben wir jedenfalls über eine längeren Zeitraum beobachtet.

Stichwort Wettquoten

Der Quotenschlüssel von diesem Buchmacher liegt unserer Recherche nach zwischen 93 % und 94 %, was als ein ordentlicher Wert verstanden werden kann. Bezüglich der Quoten haben wir etwas irritiert festgestellt, dass mybet seit einiger Zeit die Quoten auf den normalen Sieg einer Mannschaft (zum Beispiel bei Fussball Wetten) um knapp 5 % verringert. Eine Erklärung haben wir davon nicht gefunden. Dieser Fakt spricht natürlich nicht für den hier beschriebenen Buchmacher.

Mybet Quoten Darstellung

Die Mybet Fußball Wettauswahl und Quoten konnten im Test überzeugen. Auch andere Sportarten haben einen guten Eindruck gemacht.

Im Gegenteil: er ist ein Nachteil. Allerdings könnte es durchaus sein, dass nur die Kunden aus Deutschland wirklich betroffen sind. Denn 5 % umfasst auch die offizielle Wettsteuer, welche es in Österreich nicht gibt. Allerdings erwarten wir dann eigentlich, dass dies auch genau so kommuniziert wird. Erwähnen können wir noch, dass beim hier beschriebenen Wettanbieter unter Umständen die Quoten mal besonders hoch liegen, das Stichwort lautet in solchen Fällen Quoten Boost. So etwas gibt es bei mybet zwar nicht ständig, jedoch besteht die Möglichkeit. Grundsätzlich kann auch hier noch einmal die Empfehlung erfolgen, dass du die Quoten des hier beschriebenen Angebots mit denen der Konkurrenz vergleichst, wenn du deine Sportwetten oder deine Live Wetten setzt.

mybet: Die Wettauswahl

Auf der Webseite von mybet findest du unter Sportarten das aktuelle Programm der Sportwetten. Bei unserem mybet Test waren die beliebten Sportarten in dieser Reihenfolge Fußball, Tennis, Basketball, Tischtennis, Eishockey, Baseball und Volleyball. Sport von A bis Z kannst du dir ebenfalls anzeigen lassen und es waren um die 30 Sportarten, die hier zu finden waren. Das ist in Ordnung, jedoch nicht herausragend. Wir haben neben den erwähnten auch einige entdeckt, die nicht überall zu finden sind. Gaelic Sports zum Beispiel, Lacrosse, Australian Rules Football oder allgemein den Wintersport. Das könnte den einen oder anderen potentiellen Wetter aus Österreich interessieren. Auf den Fußball bezogen gehört natürlich alles zum Programm, was man erwarten kann. Die wichtigsten Wettbewerbe und Ligen sind auch bei mybet Bundesliga in Deutschland, die Premier League, die Serie A, die La Liga, die Ligue 1, die Champions League, die Europa League und so weiter. Jede Weltmeisterschaft, jede Europameisterschaft, sogar jedes kleine Freundschaftsspiel ist hier zu finden. Wenn auf der Welt irgendwo in einer einigermaßen bedeutenden Liga oder in einem Pokal gespielt wird, wirst du es im mybet Sportwetten Programm finden. Bei den anderen Sportarten haben wir ebenfalls keine Einschränkungen festgestellt. Natürlich liegt im Basketball und im Eishockey der Fokus ein wenig auf den USA und Kanada, aber auch alles in Europa ist verfügbar. Und im Tennis findest du jedes Turnier von ATP, WTA und den Grand Slam hier. Das einzige, was uns überrascht hat, ist das Fehlen von e Sports wie League of Legends, da diese immer beliebter werden. Eine mybet Besonderheit kann mit dem Schlagwort Bet Builder bezeichnet werden. Gemeint ist, dass du dir quasi deine eigenen Wetten zusammenbaust. Prinzipiell haben wir nichts zu kritisieren, bis auf die Tatsache, dass die eine oder andere Sportart doch gerne noch in dieses Programm aufgenommen werden könnte.

Die Einzahlungsmethoden bei mybet

Ab 10 Euro sind den mybet Erfahrungen nach Einzahlungen möglich mit den verschiedenen Methoden. Allerdings sieht man, selbst wenn man eingeloggt ist, im Kontobereich keine konkreten Angaben. Deshalb nennen wir an dieser Stelle auch nicht die höchstmögliche Summe. Vom Prinzip her darf man jedoch davon ausgehen, dass auch du deine Vorstellungen in Sachen Einzahlung hier umsetzen kannst. Gebühren werden angegeben in einer Übersicht. Allerdings musst du eigentlich nicht mit welchen rechnen. Wäre dies doch der Fall, empfehlen wir dir, dass du nach einer kostenlosen Alternative suchst.

Mybet Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Mybet bietet viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten. Unteranderem auch Paysafecard und Trustly.

Visa / Mastercard: Die Visacard und die Mastercard sind ein Standard, wenn es um eine Einzahlung für Sportwetten geht. Kein Wunder also, dass sie beim hier verfügbaren Buchmacher angewendet werden können. Und zwar direkt ebenso wie über Dienstleister, die wir dir nachfolgend noch nennen. Wie immer in einer solchen Übersicht muss der Hinweis erfolgen, dass es sich definitiv um deine eigene Karte handeln muss. Beides führt übrigens zum mybet Bonus.

Skrill Neteller: Beide EWallets berechtigen nicht zum mybet Bonus. Das müssen wir direkt an dieser Stelle erwähnen. Ungewöhnlich ist diese Regel nicht, auch wenn wir nie verstanden haben, weshalb gerade diese beiden beliebten elektronischen Geldbörsen einen solchen Nachteil haben. Sie werden gerne genutzt, sind im Bereich der Sportwetten meist verfügbar. Du kannst sie wählen, wenn du ein entsprechendes Konto besitzt, in dem Kreditkarten und Bankverbindungen wie man so sagt hinterlegt sind.

PayPal: Du kannst bei mybet PayPal für eine Zahlung verwenden. Das ist ohne Zweifel ein großer Vorteil, man kann von einem konkreten Pluspunkt für den hier vorgestellten Buchmacher sprechen. PayPal wird von den Freunden der Sportwette in Österreich tatsächlich gesucht. Außerdem erkennst du daran, dass alles seriös ist, weil dieser Dienstleister seine Partner lange und intensiv überprüft. Es gilt das oben beschriebene Prinzip: du musst ein Konto besitzen, in dem sind Kreditkarten und Bankverbindungen in gewünschte Anzahl hinterlegt. Du loggst dich mit deinem Passwort ein, entscheidest dich für ein Zahlungsmittel und wirst zurück zur Webseite von mybet geleitet. Das Geld ist dann direkt verfügbar. Und in Sachen Bonus gibt es auch keinen Nachteil.

Überweisung: Eine normale Überweisung ist bei mybet möglich. Sie hat den Nachteil, dass das Geld nicht direkt für Sportwetten und für Livewetten werden genutzt werden kann. Es dauert nunmal ein paar Tage, bis die Buchung erfolgt. Das wäre anders, wenn du das Geld zwar von deinem Konto holst, dich aber für eine Alternative entscheidest, welche schneller ist. Für die Auszahlung ist diese Methode aber grundsätzlich zu empfehlen.

Sofortüberweisung: Sofort heißt auch bei mybet, dass du dir ohne eine Wartezeit dein Geld von einem Konto holen kannst. Die sofortige Überweisung ist die Alternative zur normalen Überweisung. Sie kann aber nur für die Einzahlung verwendet werden. Du gibst deine Bankverbindung an und das Geld steht zur Verfügung. Die Tatsache, dass es sich um dein eigenes Bankkonto handeln muss, versteht sich von selbst.

Trustly: Trustly bringt dir auf Wunsch den mybet Bonus. Auch hier handelt es sich um eine Methode, mit der du eine Einzahlung und eine Auszahlung (was wie beschrieben nicht der Standard ist) von deinem Bankkonto holen kannst, um mit dem Geld ohne eine größere Wartezeit und ohne Gebühren Sportwetten und Live Wetten zu setzen. Es handelt sich hier um einen schwedischen Dienstleister, der mit allen österreichischen Banken und Sparkassen kooperiert.

Paysafecard: Mit der Paysafecard kann an dieser Stelle noch eine letzte in Österreich gerne genutzte Zahlungsmethode beschrieben werden. Zahlungen bis meist zu 100 Euro sind möglich über Codes, die du dir in einem Geschäft oder seit einiger Zeit auch im Internet holen kannst. Da keine persönlichen Daten bei der zuerst genannten Variante angegeben werden müssen, ist alles besonders sicher.

Die mybet Auszahlung

Wer bei mybet eine Auszahlung veranlassen will, geht in den persönlichen Bereich und findet dort das entsprechende Stichwort. Aufgeführt werden die verfügbaren Zahlungsmittel und die denkbare Summe. Zum einen werden es weniger Zahlungsmittel sein, als bei der Einzahlung. Zum anderen wird, aufgrund eines erhofften Kreislaufs gegen die Geldwäsche, der hier beschriebene Buchmacher nur die Methode nennen, mit denen du auch eine Einzahlung veranlasst hast oder die grundsätzlich für die Auszahlung verfügbar sind. Wir haben uns etwas gewundert, dass die Beschreibung trotz der eigentlich guten deutschsprachigen Seite hier teilweise auf Englisch war.

  1. Klicke auf Auszahlung im persönlichen Bereich
  2. Gib die Summe an, die du ausbezahlt bekommen willst
  3. Suche dir eine der gelisteten Zahlungsmittel aus
  4. Nestätige danach die mybet Auszahlung

mybet Live Wetten

Wenn es um die Wetttiefe geht, sind die Live Wetten zu betrachten. Bei mybet findest du das Stichwort Live oben auf der Seite. Das, was aktuell verfügbar ist, wird hier gelistet. Bei unserem mybet Test standen Fußball, Tennis, Basketball, Baseball, Cricket, Golf und Snooker im Fokus. Von der Anzahl der Optionen für deinen Einsatz her ist alles so wie erwartet.

Mybet Livewette Darstellung

Mybet bietet eine große Auswahl an Livewetten an.

Du hast aktuelle Statistiken vorliegen, dazu gehört nicht unbedingt eine Grafik, wohl aber eine übersichtliche Liste verschiedener aktueller Ereignisse. Beim Fußball kann es sich dabei um Tore handeln oder auch um Ecken, Gelbe Karten, Rote Karten und so weiter. Asian Handicap Wetten gibt es leider nicht. Bezüglich der Quoten gibt es die gewohnten Veränderungen bei einem solchen Ereignis, ansonsten haben wir keine Besonderheiten festgestellt. Sie sind weder besonders hoch noch besonders niedrig. In einem Vergleich könntest du hier häufig deine Live Wetten setzen. Bei diesem Thema haben wir eigentlich nichts zu kritisieren. Schön wäre natürlich ein Livestream, den würden wir auch nicht für alle Zeiten ausschließen.

Thema Sportwetten App

Mybet App IconFrüher, als mybet noch einen anderen Betreiber hatte, gab es eine mybet App. Das ist zumindest unsere Erinnerung. Aktuell muss man mit der mobilen Webseite oder auch Web App vorlieb nehmen. Geöffnet wird diese über den Browser, so wie es gewohnt von statten geht. Man gibt die Adresse mybet an, die Seite öffnet sich und alles wird über den Touch Screen bedienen. Wir empfehlen die Speicherung, damit zukünftig der Zugriff schneller erfolgen kann. Das mybet Logo wäre dann zum Beispiel unter Favoriten oder auf dem Home Bildschirm zu sehen.

Android: Eine App für die mybet Sportwetten für das Betriebssystem Android ist nicht vorhanden. Du kannst also keine Downloads von der mybet Webseite vornehmen und finde es auch nichts in deinem App Store. Auch hier gilt der beschriebene Weg über den Browser.

iOS: mybet als Suchbegriff führt im App Store auf dem iPhone und auf dem iPad aktuell zu keinem Ergebnis. Das führte uns zu der Erkenntnis, dass es aktuell keine App von diesem Wettanbieter gibt. Was sich selbstverständlich irgendwann wieder ändern kann. Aktuell musst du über den Browser Safari auf die normale Webseite gehen und kannst sie dir speichern. Wir empfehlen hier immer den Bereich Favoriten oder dem Home Bildschirm. Gehe einfach so vor, wie du allgemein Seiten speicherst. Der erste Klick erfolgt auf das Symbol, welches aussieht wie ein Kasten mit einem Pfeil. Und dann suchst du dir den Ort für die Speicherung aus. Dort wird dann das mybet Logo erscheinen und nach einem Klick bist du auf der Webseite. So musst du die Adresse nicht immer wieder neu eingeben.

Die Website von mybet

Die mybet Webseite ist neu gestaltet worden, als dieser Wettanbieter wieder auf der Bühne der Sportwetten erschienen. Die Farben sind dunkel gehalten mit verschiedenen Tönen von blau. Du siehst aber auch viel Weiß auf der Webseite. Das ist angenehm für die Augen. Alles wird durchdacht und übersichtlich. Oben, neben einer Suchfunktion, gibt es die Stichworte Live, Heute, Morgen, Sportarten, Sportwetten Promos, mybet Tippstar und EM Verlosung. Letzteres wird nicht immer verfügbar sein, war es jedoch bei unserem mybet Test. Es zeigt sich, dass es bereits über Werbung einen Bonus gibt. Es geht um das Angebot für die neuen Kunden.

Mybet Startseite

Die Startseite von Mybet besticht durch eine Vielzahl an Spielen und Quoten.

Das Tippspiel haben wir erwähnt, also den mybet Tippstar. Darunter siehst du Hinweise zu speziellen sportlichen Ereignissen, bist quasi nur einen Klick entfernt. Unten gibt es Beschreibungen, verschiedene Links (darunter auch den Live Chat, Sportwetten Regeln, das Impressum, wie du Geld zurückfordern kannst und so weiter). Du siehst das Logo von zum Beispiel PayPal und andere Zahlungsmethoden und verschiedene Hinweise. Eine davon bezieht sich darauf, dass alles betrieben wird von der Ruleo Alpenland GmbH. Und das ist bekanntlich eine Firma aus Österreich, denn die Adresse gibt den Sitz in Salzburg an.

Eine Lizenz aus Deutschland besteht, auch das schafft Vertrauen. Vom Prinzip her ist also alles völlig in Ordnung. Sowohl neue Kunden als auch welche, die zurückkehren und sogar solche, die sich mit Sportwetten und Live Wetten bisher nicht auskennen, sind hier richtig und werden alles verstehen und gut nutzen können. Kurz noch ein letzter Hinweis zu der Sprache: im Bereich Auszahlung war bei unserem mybet Test aus uns nicht empfindlichen Gründen die Beschreibung auf Englisch.

Kontakt aufnehmen mit mybet

Unten auf der mybet Webseite findest du das Stichwort Live Chat. Dort heißt es, dass dir der mybet Kundenservice derzeit in weniger als einer Minute antworten wird. Wir haben dies getestet und festgestellt, dass dies genau so der Fall ist. Einen anderen Hinweis auf Kontakt oder Support entdeckten wir etwas überraschend nicht. Also gab es keinen Hinweis auf eine Hotline oder auf eine Mail. Immerhin steht unten die Adresse des Betreibers inklusive Straße und Postleitzahl. Das ist nicht selbstverständlich. Eine Mail wollen wir nicht ausschließen, vielleicht war sie einfach nur schwer zu entdecken. Einen FAQ Bereich gab es in diesem mybet Test ebenfalls nicht zu bewerten, aber verschiedene Texte haben wir auf der Seite entdeckt und die waren in guter deutscher Sprache geschrieben.

📱 HotlineNein
📩 E-Mailadressehallo@mybet.de
💬 ChatJa 24/7
📋 KontaktformularNein

✉️ E-Mail:hallo@mybet.de

📞 Telefon: nicht verfügbar

💬 Live Chat: Aktuell scheint der Live Chat die einzige verfügbare Option für eine Kontaktaufnahme mit dem Support zu sein. Eine Mail als Alternative fehlt uns. Oder wir haben sie einfach nicht entdeckt, was in diesem Falle nicht für die Programmierung der Seite sprechen würde. Wir wurden kompetent bedient im Live Chat, alles natürlich auf Deutsch. Warten mussten wir nicht. Rund um die Uhr besteht die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme via Live Chat.

Echte mybet Erfahrungen aus dem Internet

Wer mybet Erfahrungen als Grundlage für die eigene Entscheidung nimmt, ob man eventuell bei diesem Buchmacher Sportwetten und Live Wetten setzen will, muss sich auch im Internet umschauen und nicht nur auf unserer Seite. Wir haben für dich diesen Vorgang übernommen und bieten dir nachfolgend vier Beispiele von unserer Einschätzung nach zufriedenen Kunden.

Mybet Trustpilot Erfahrungen

Auf Trustpilot ist Mybet noch sehr frisch. Das Ranking kann nicht als ernster Maßstab herangezogen werden.

Ernst August schrieb auf seinem Sportwetten Blog: „Ich sage zu mybet, dass es gut ist, dass der Buchmacher zurück am Markt ist. Ich weiß nicht, weshalb er verschwunden ist, aber seit Anfang 2020 ist er wieder da. Es gibt wohl einen neuen Betreiber. Ich konnte mich, obwohl ich früher bereits Kunde war, neu registrieren und auch den Bonus für die neuen Kunden ohne mybet Bonus Code bekommen. Bis zu 100 € habe ich erhalten, jedoch festgestellt, dass es zwischendurch auch mal zu Änderungen bei diesem Angebot kommt. Mit dem Programm und mit den Quoten bin ich zufrieden.“

Hans Worst schrieb auf Instagram: „Zu den mybet Sportwetten habe ich die dezidierte Meinung, dass es sich um einen guten Anbieter für Sportwetten handelt, den man bedenkenlos empfehlen kann. Kaum einer hat so eine lange Tradition wie my bet und einen so guten Namen. Und so etwas hat doch immer Gründe.“

Elvira Müller schrieb auf Twitter: „mybet war wohl mal insolvent. Das ist natürlich nicht gut, wenn es um Sportwetten geht. Einige Kunden haben ihr Geld nicht erhalten. Aber dennoch ist die Marke positiv besetzt und da es einen neuen Betreiber gibt, sehe ich keine Schwierigkeiten. Man kann sich hier bedenkenlos registrieren.“

Toni Alter schrieb auf einer Sportwetten Seite: „Dass mybet ein überzeugendes Angebot präsentiert, sieht man schnell, wenn man auf die Seite geht. Alles ist deutschsprachig, der Betreiber stammt übrigens aus Österreich. Die ein oder andere Sportart hat mir gefehlt, aber was wichtig war, war vorhanden. Interessant ist, dass es ein Tippspiel gibt, sowas mag ich gerne. bet at home hat das nicht.“

Fazit – mybet ist wieder da – und das ist gut so

Mybet Test Fazit

Unsere mybet Erfahrungen waren positiv. Vielleicht fehlen hier und da ein paar Sportarten und die Quoten sind nicht grundsätzlich die besten, aber das ist ja eigentlich überall der Fall. Wir kennen die Marke bereits seit vielen Jahren, der Betreiber ist ein anderer, dennoch ist alles positiv besetzt. Das beginnt beim Bonus, obwohl dieser bei unserem Test nicht gerade innovativ war. Wir haben jedoch beobachtet, dass sowohl die Aktionen für die neuen Kunden als auch die, die die Bestandskunden erwarten können, zeitweise verändert werden. Was dann übrigens auch die Bedingungen für die Umsetzung betrifft. Aber das ist nichts, was man kritisieren müsste.

Wenn du Sportwetten und Live Wetten mit PayPal setzen willst, bist du hier richtig. Hier handelt es sich um einen Wettanbieter mit PayPal und wird von uns ebenfalls positiv in die mybet Bewertung genommen. Es fehlen Apps für die mybet Sportwetten, die es von diesem Anbieter früher gegeben hat. Wenn man aber weiß, dass alles erst seit dem Frühjahr 2020 wieder am Markt ist, kann man ahnen, dass es noch zu Veränderungen kommen kann. Vom Prinzip her empfehlen wir dir mybet, weil uns alles gefallen hat.

FAQ

Mybet bekam in unserem Test ein positives Urteil. Der Wettanbieter ist, geleitet von einem neuen Betreiber, wieder zurück und das ist eine gute Sache. Es handelt sich um eine Alternative für andere Wettanbieter.
Als Quotenschlüssel von mybet wird zwar nur ein durchschnittlicher Wert angegeben. Doch wenn man die Quoten von diesem Buchmacher vor einem Einsatz mit denen der Konkurrenz vergleicht, wird man den vorliegenden Erfahrungen nach häufig hier landen. Außerdem kann es spezielle Aktionen für erhöhte Quoten geben.
Bei mybet bietet auf den ersten Blick das, was man von einem Anbieter für Sportwetten erwartet. Der Fokus liegt auf Fußball, dahinter folgen Tennis, Eishockey, Basketball und so weiter. Auch das ein oder andere, welches nicht im Standard entspricht, ist vorhanden. Aber man kennt zugegeben Buchmacher, die in Sachen Programm noch mehr präsentieren. Gefehlt haben uns zum Beispiel eSports.
PayPal ist bei mybet verfügbar. Es fallen keine Gebühren an und Einzahlungen sowie Auszahlungen sind möglich.
Für die mybet Sportwetten ist aktuell keine App für die verschiedenen Betriebssysteme verfügbar. Das war früher anders und könnte sich auf Dauer wieder ändern.

Alle Tests und Erfahrungsberichte von Mybet

MyBet TestTestbericht
GesamtbewertungMyBet Erfahrungen
WettbonusMyBet Bonus
AppMyBet App