Skip to main content

Cashpoint App

20bet LogoWir können in diesem Artikel nicht von einer Cashpoint App berichten, sondern nur von einer mobilen Website, die du über deinen mobilen Browser öffnest. In diesem Artikel beschreiben wir dir alles, was du darüber wissen musst. Vorab wollen wir kurz erwähnen, dass Cashpoint als Wettanbieter in Österreich weiterhin verfügbar ist, für deutsche Kunden nicht mehr.

Vorteile von Cashpoint

  • Seriöser Wettanbieter mit Malta Lizenz
  • In Österreich verfügbar
  • Gefällt mit Programm und Quoten

Nachteile von Cashpoint

  • Geringer Neukundenbonus
  • Keine Cashpoint App für iOS
  • Keine App für Android

Für welche Systeme gibt es eine Cashpoint App?

Wir können hier nicht von einer Cashpoint App berichten. Zwar waren wir der Meinung, dass es so etwas mal gegeben hat, doch da Cashpoint mehr als ein Dienstleister zu verstehen ist (wenngleich in Österreich auch als regulärer Anbieter von Sportwetten) ist diese Tatsache durchaus verständlich. Man kann hier erwähnen, dass ein Zugriff auf das Angebot von Cashpoint für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland mittlerweile gar nicht mehr möglich ist. Jede deutschsprachige Cashpoint App wäre somit ausschließlich für Österreich und das ist scheinbar nicht rentabel genug. Du kannst natürlich über den Browser deines Smartphones oder deines Tablets auf die Cashpoint Seite gehen und das gesamte Programm problemlos über den Touch Screen bedienen. Wenn du dir die Cashpoint Seite, auch die mobile App genannt, auf Smartphone oder Tablet speicherst, kannst du im Anschluss mit einem Klick darauf zugreifen. Das ist ein von uns meist geäußerter Tipp. Je nachdem an welcher Stelle die Speicherung erfolgt, unter Favoriten oder eventuell auf dem Home Bildschirm, wird dir das Cashpoint Logo angezeigt.

Cashpoint App Google Play Store

Die Cashpoint App im Google Play Store.

Android App

Würde es eine Cashpoint Android App geben, müsste dies auf der Cashpoint Webseite angekündigt werden. Dort könntest du in dem Fall das entsprechende Datenpaket mit der Endung apk herunterladen. Wir haben allerdings nichts bei unserem Test entdeckt, was auf eine Android App hindeuten würde. Die zweite Möglichkeit ist der Google Play Store. Hier führte der Suchbegriff Cashpoint ebenfalls zu keinem Ergebnis, ein Cashpoint App Download ist folglich nicht möglich. Somit bleibt für Kunden, oder die die es gerne werden möchten, nur der Weg über den Browser. Das kann man als mobile Website oder Web App beschreiben. Der Vorteil, alles ist verfügbar und kann einfach über den Touch Screen bedient werden, ohne dass ein spezieller Download nötig wird.

iPhone / iOS App

Das Betriebssystem auf dem iPhone, auf dem iPad und auch auf der Apple Smart Watch nennt sich iOS. Es funktioniert ausschließlich auf Geräten von Apple. In dem App Store auf den genannten Geräten könntest du nach dem Suchbegriff Cashpoint schauen. Gibst du ihn ein, wirst du allerdings kein Ergebnis erhalten. Dir werden anstelle dessen andere Sportwetten Apps angezeigt. Die Tatsache, dass kein Resultat zu sehen ist, bestätigt, dass es keine Cashpoint App für Apple Geräte gibt. Somit öffnest du den Browser Safari, gibst die normale Adresse des Wettanbieters ein und nutzt auf diese Art und Weise das Angebot von Cashpoint.

Die mobile Registrierung

Oben rechts auf der Cashpoint Seite kannst du dich registrieren, wenn du noch kein Konto bei diesem Wettanbieter erstellt hast. Nur weil es sich um einen mobilen Zugriff handelt, vielleicht um deinen ersten, musst du die Registrierung nicht erneut vollziehen, solltest du bereits ein Konto besitzen. Solltest du aber eines erstellen wollen, kannst du das mit den folgenden Schritten auch von unterwegs aus, an deinem mobilen Gerät.

  1. Klicke auf Registrieren
  2. Mach alle von dir verlangten Angaben
  3. Klicke am Ende auf weiter und folge den Eingabeforderungen
  4. Bestätige zum Schluss die Datenschutzrichtlinien und AGB
  5. Eröffne dein Konto durch Klick auf den Link, der dir per Mail zugeschickt wird

So funktioniert die mobile Einzahlung

Wenn du den hier vorgestellten Wettanbieter mobil über den Browser besuchst, wirst du die normalen Zahlungsmittel für deine Einzahlung nutzen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob du am Smartphone oder Tablet bist. Besondere Zahlungsarten werden nicht präsentiert, anders gesehen wirst du auch keine vermissen, die du eventuell vom regulären Zugriff über den PC her kennst.

  1. Gehe in deinen persönlichen Kontobereich
  2. Entscheide dich für ein Zahlungsmittel
  3. Erfülle die erforderlichen Angaben
  4. Gib einem Betrag an
  5. Bestätige die Zahlung
Zahlungsmittel Cashpoint App

Alle verfügbaren Zahlungsmittel über das Handy.

Das Geld kann von einer Kreditkarte oder von deinem Bankkonto auf das Wettkonto übertragen werden. Du kannst es über Dienstleister oder direkt transferieren. Je nach Zahlungsart steht dir der angewiesene Betrag sofort oder nach einiger Zeit zur Verfügung.

Cashpoint mobile Webseite: Aufbau und Menüstruktur

Auf der mobilen Webseite findest du alle Bereiche vor, die man von Cashpoint allgemein kennt. Es geht hierbei in erster Linie um die Sportarten, wobei der Fußball erwartungsgemäß am bedeutendsten ist. Das ist beim mobilen Zugriff selbstverständlich nicht anders als von einem anderen Gerät, wieso sollte es auch? Über 20 Sportarten wirst du bei Cashpoint finden und kannst sämtliche Wettoptionen über die Seite nutzen. Eine Suchfunktion ist vorhanden, was für eine bessere Übersicht sorgt. Wichtige sportliche Ereignisse mit Quoten werden zudem direkt auf dem Display angezeigt. Siehst du irgendwo einen Pfeil oder ein Plus kannst du dir durch einen Klick weitere Optionen anzeigen lassen. Spezielle Menüs sorgen für eine gute Struktur, dabei geht es um Sportarten, um Live Wetten, um das Thema Wettbonus und so weiter. Das ist alles nicht ungewöhnlich. Was wir noch erwähnen müssen, ist die Tatsache, dass der hier beschriebene Wettanbieter deutschsprachig ist. Man hat auch klare Verbindungen in den deutschsprachigen Raum, hat sich allerdings aus dem deutschen Markt der Online Buchmacher seit einiger Zeit verabschiedet. Kunden aus Österreich muss dies nicht tangieren. Sie sind nicht betroffen.

Wettschein und Wettabgabe

Das Prinzip bei Cashpoint, die Abgabe von Sportwetten und Live Wetten betreffend, ist nicht anders als bei anderen Buchmachern auch. Das kann schon aus dem Grund nicht verwundern, weil diese Firma gleichzeitig eine Art von Dienstleister ist.

Cashpoint App Wettschein

Der mobile Wettschein von Cashpoint ist übersichtlich gestaltet.

Das spielt bezüglich des Themas App bzw. Cashpoint mobile aber keine Rolle. Wenn du hier als Kunde Geld auf deinem Konto hast und beim gewünschten Ereignis auf eine Quote klickst (du musst natürlich eingeloggt sein) wirst diese in den Wettschein übertragen und angezeigt. In der Anzeige des Wettscheins kannst du anschließend deinen Einsatz angeben und bestätigen. Beim Klick auf mehrere verschiedene Quoten könntest du kombinieren. Je mehr Wettquoten du ausgewählt hast, desto mehr Optionen bestehen. Das ist über die Cashpoint mobile Webseite nicht anders als sonst auch.

Das mobile Wettprogramm

Vom Prinzip her kann man Cashpoint als einen ganz normalen Anbieter von Sportwetten und Live Wetten beschreiben. Über 20 Sportarten gehören zum Programm, Fußball ist besonders wichtig, dann folgen Basketball, Tennis, Eishockey und noch einiges mehr. Der eine oder andere exotische Sport ist bei Cashpoint ebenfalls im Programm zu finden.

Startbildschirm Cashpoint App

Startbildschirm der Cashpoint App auf einem Android Handy. Alle wichtigen Funktionen sind mit nur einem Klick erreichbar.

Es gibt normale Sportwetten und Live Wetten, ganz so wie es sich gehört. Das Programm, welches wir hier beschreiben, ist in Österreich noch verfügbar, in Deutschland hingegen nicht mehr. Das ändert aber nichts daran, dass die deutsche Bundesliga bei Cashpoint in einem etwas größeren Umfang vertreten ist, als die aus Österreich. Das hat nicht zuletzt etwas mit der sportlichen Bedeutung dieses Sports zu tun. Alles, was im Bereich Sportwetten wichtig ist, wirst du auf der mobilen Webseite finden und kannst darauf tippen.

Cash Out über das Handy

Cashpoint und das Thema Cash Out lässt sich in kurzen Worten beschreiben. Wenn an einem normalen Computer die Möglichkeit auf einen Cash Out besteht, besteht sie auch, wenn du mit einem Smartphone oder Tablet auf das gesamte Angebot zugreifst. Das Stichwort steht dafür, dass von dir gesetzte Sportwetten oder Live Wetten vor dem eigentlichen Ende, zu einem vorgegebenen Kurs, bereits ausbezahlt werden können. Du gewinnst vermutlich weniger, als wenn du wartest, auf der anderen Seite kannst du so den Gewinn, beispielsweise bei einem Tipp auf einen Außenseiter, frühzeitig sichern. Vermeintliche Verluste lassen sich dementsprechend vermeiden. Gehe in die Übersicht deiner gesetzten Wetten und achte auf den Begriff Cash Out. Ist er vorhanden und du willst die Funktion nutzen, klickst du sie an und bestätigst. Die Buchung wird direkt im Anschluss erfolgen.

50 € als Wettbonus auch über die Cashpoint mobile Website

Wenn du bei Cashpoint einen Bonus aktivieren möchtest, geht es um 50 % bis zu einem Betrag von 100 Euro. Es handelt sich um das Angebot für die neu registrierten Kunden. Das ist im Vergleich mit so manch anderen Wettanbieter tatsächlich nicht viel. Mach dir in diesem Zusammenhang jedoch bewusst, dass es einfacher ist einen geringen Bonus umzusetzen als einen hohen. Somit ist ein Vorteil des Cashpoint Bonus an dieser Stelle genannt.

Bonusaktionen Cashpoint App

Hier eine Übersicht über die mobilen Bonusaktionen von Cashpoint.

Du kannst ihn über die mobile Webseite von deinem Smartphone aus ohne Umstände beanspruchen und den Cashpoint Regeln nach umsetzen. So etwas muss einfach sein, alles andere hätte uns doch sehr verwundert. Das gilt natürlich für jede Art von Bonus, die dir von Cashpoint präsentieret werden und wäre bei einer Nutzung entsprechender Apps nicht anders.

Hilfe – Die App funktioniert nicht mehr

Cashpoint App ist zwar das Thema in diesem Artikel. Doch natürlich kann kein mobiler Zugriff funktionieren, wenn es keine gibt. Eine mobile Webseite muss allerdings ebenfalls eine Verbindung zum Internet haben. Ansonsten wird sie nicht geöffnet. Sorge also dafür, dass Internet verfügbar ist. Bist du dir nicht sicher, öffne einfach eine andere Seite zum Test. Liegt das Problem tatsächlich beim hier beschriebenen Wettanbieter, musst du wohl abwarten, oder könntest den Cashpoint Support kontaktieren. Bei einer echten App wäre das nicht anders.

Cashpoint App – Die mobile Website als Alternative

Cashpoint App Icon

Zur Cashpoint App können wir nicht viel sagen, einfach weil es keine eigenständige gibt. Also kann eine derartige Beurteilung an dieser Stelle nicht erfolgen. Das Programm, welches wir als Kunde mit Wohnsitz in Österreich sehen konnten, gefiel allerdings beim mobilen Zugriff über die Web App. Bei einem Zugriff aus Deutschland bekommt man dagegen direkt angezeigt, dass das Angebot nicht mehr zur Verfügung steht. Aber das nur nebenbei erwähnt. Bei der Nutzung der Browser unterstützten Website ist alles verfügbar, das ist für uns wichtig. In Sachen Optik kommt es auf den Geschmack an, diese wollen wir somit nicht beurteilen. Bei diesem Buchmacher ist alles recht dunkel gehalten. Die Bedienung fällt leicht, egal ob man erfahren ist oder ein Neuling im Bereich online Sportwetten. Suchfunktionen bestehen, Menüs sind vorhanden, alles ist somit problemlos zu bedienen. Die Nutzung über den Touch Screen schränkt dich keinesfalls ein. Eine eigene App für iOS oder Android haben wir also bei Cashpoint nicht wirklich vermisst.

FAQ

Eine Cashpoint App – iOS Android – gibt es nicht, die mobile Webseite hat in unserem Test aber gut abgeschnitten. Wir können Sie empfehlen.
Eine Cashpoint App für iPhone bzw. iPad ist nicht verfügbar. Es gibt überhaupt keine App von diesem Anbieter.
Eine Cashpoint App für Android kann mit dem entsprechenden Datenpaket nicht heruntergeladen und installiert werden.
Eine Cashpoint App hätte die gleichen Vorteile und eventuelle Nachteile wie die verfügbare Web App oder mobile Webseite. Das Programm ist verfügbar und egal wo du bist sind Sportwetten möglich. Auch beim Thema Bonus gibt es keinerlei Einschränkungen. Einen prinzipiellen Nachteil können wir nicht erkennen.
Ein sonderlich hoher Datenverbrauch wird die mobile Webseite von Cashpoint nicht haben. Das wäre anders, wenn du hier Streams verfolgen würdest. Sorgen musst du dir um das Thema also nicht machen. Den Datenverbrauch von einer Cashpoint App können Sie aus dem Grund an dieser Stelle nicht beschreiben, weil es keine Cashpoint App gibt.
Der Cashpoint Wettschein wird von dir automatisch erkannt werden, wenn du auf eine Quote geklickt hast.

Alle Tests und Erfahrungsberichte von Cashpoint

Cashpoint TestTestbericht
GesamtbewertungCashpoint Erfahrungen
WettbonusCashpoint Bonus
AppCashpoint App
LoginCashpoint Login