Skip to main content

Cashpoint Bonus Code 2022 - 50 % bis 200 Euro

Bonus

200€

Bonus Code

Nicht erforderlich

Einzahlung

100 €
+

Wettbonus

200€
=

Guthaben

300€

Bedingungen

  • Einzahlung: 10 €
  • Bonus in %: 200%
  • Mindestquote: 1.5
  • Umsetzung: 6x
  • Zeitliche Frist: 90 Tage
Einzahlungsarten
  • bank-ueberweisung
  • klarna
  • neteller
  • paypal
Jetzt spielen

Wenn du aus Österreich kommst, dann kennst du mit Sicherheit Cashpoint durch seine vielen Wettshops. Aber auch online kann sich der Buchmacher sehen lassen. Auf der Internetseite des Wettanbieters findest du nämliche den Cashpoint Neukundenbonus von 200 Euro. Hier stellen wir dir vor auf was du bei dem Bonus achten musst und wie du schnell an den satten Cashpoint Willkommensbonus rankommst. Eins können wir schon jetzt sagen, es ist kein Cashpoint Bonus Code nötig, um das Angebot in Anspruch zu nehmen.

Unsere Bewertungen und Inhalte im Test

🎁 BonusAktueller Cashpoint Bonus
💪 Pro & ContraWas spricht für den Willkommensbonus?
🔑 Bonus CodePromocode Dezember 2022
🎁 BonusBonusbedingungen
🥰 BestandskundenBestandkundenbonus & Aktionen
✅ Unser FazitUnsere Bewertung (97%)

Das ist der Cashpoint Bonus für Neukunden 2022

Cashpoint LogoAls Cashpoint Bonus gibt es für die Kunden aus Österreich 50 % auf deiner erste Einzahlung, die dir bis zu 200 Euro zusätzlich bringen können. Wir sprechen hier konkret aber nur vom Online Angebot. Es geht also nicht um einen der Shops, die es in verschiedenen Städten in Österreich gibt.

Cashpoint Willkommensbonus

Der aktuelle Cashpoint Bonus bringt für neue Spieler satte 100€.

Du tätigst nach deiner erfolgreichen Registrierung eine Einzahlung, die zum Beispiel 200 Euro betragen kann. Automatisch wird dir das zusätzliche Geld auf dein Konto gutgeschrieben und du musst dich bei der Umsetzung an die Vorgaben halten, das kann zum Beispiel das Einhalten einer Mindestquote sein. Die Möglichkeit den Einzahlungsbonus zu nutzen besteht selbstverständlich nur ein einziges Mal und auch nur einmal pro Haushalt, Zahlungsmittel, Familie, IP Adresse – das, was allgemein im Bereich der Sportwetten üblich ist. Hast du den Bonus Cashpoint für Neukunden gebucht bekommen, sind Bedingungen vor einer Auszahlung einzuhalten.

Vor- und Nachteile des Cashpoint Sportwetten Bonus

  • deine erste Einzahlung wird belohnt
  • es gibt die Möglichkeit sich einen Betrag von bis zu 200 Euro zu sichern
  • also steht mehr Geld für deine Sportwetten und für deine Live Wetten zur Verfügung
  • es geht nur um 50 % bei diesem Cashpoint Bonus
  • es sind diverse Bedingungen bei der Umsetzung einzuhalten

Wie du dir den Cashpoint Bonus sichern kannst

  1. Registriere dich auf der Webseite von dem Buchmacher Cashpoint
  2. Tätige deine erste Einzahlung im Rahmen von 10 Euro bis zu 200 Euro
  3. Automatisch wird dir der Cashpoint Bonus gutgeschrieben
  4. Du könntest ihn aber auf Wunsch per Klick ablehnen
  • Bonus

    200€

    Bedingungen

    6x | 1.5 | 90 Tage

    Bonus Code

    Nicht erforderlich

Benötige ich einen Cashpoint Bonus Code Dezember 2022?

Ein Cashpoint Bonus Code wird nicht verlangt. Im Grunde wird dir der hier vorgestellte Bonus als Neukunde in Österreich automatisch zur Verfügung gestellt.

Aktueller Cashpoint Bonus Code

Cashpoint Bonus Code: Der Wettanbieter arbeitet in der Regel ohne einen zusätzlichen Code.

Mit einem Klick könntest du ihn auch ablehnen oder du nutzt ein Zahlungsmittel, welches nicht zu ihm berechtigt.

Deine Zahlungsmethoden für die erste Einzahlung

Bei dem Wettanbieter Cashpoint im Internet findest du eine Reihe von Zahlungsmitteln vor, zwischen denen du dich entscheiden kannst. Es sind zum Teil die, die allgemein erwartet werden dürften, aber auch einige, die speziell auf Österreich zugeschnitten sind. Gehst du in einen Cashpoint Shop ist außerdem eine Zahlung in bar möglich. Dasselbe gilt natürlich auch für die Auszahlung.

bank-ueberweisung
klarna
neteller
paypal
skrill
visa

Visa: Natürlich ist die Visacard zu erwarten, wenn es um eine Einzahlung für Sportwetten geht. Außerdem kannst du sie bei diesem österreichischen Buchmacher bequem verwenden. Sie hätte, sofern du dies möchtest, den Bonus zur Folge.

Mastercard: Was für die Visacard gilt, gilt identisch für die Mastercard. Auch sie berechtigt zum Cashpoint Bonus.

PayPal: PayPal ist allgemein beliebt, wenn es um Zahlungen für Sportwetten geht. Und es handelt sich um einen Pluspunkt, weil der Wettanbieter direkt als seriös gilt. PayPal führt vor allem auch meist zum Cashpoint Bonus. Das gilt eben auch bei dem Wettanbieter Cashpoint. Der Vorteil der Nutzung ist, dass du das Geld übermitteln kannst, nachdem du dir ein Konto anlegst und Kreditkarten sowie Bankverbindungen hinterlegt. Dies geschieht schnell und sicher und ohne Gebühren.

Skrill: Skrill ist von der Art der Zahlung vergleichbar mit PayPal. Es verwundert ein bisschen, dass diese elektronische Geldbörse in dieser Liste für einen Bonus genannt werden kann, denn eigentlich wird Skrill häufig ausgeschlossen. Den uns vorliegenden Regularien von Cashpoint nach ist dies jedoch nicht der Fall. Du bekommst den Wettbonus.

Neteller: Neteller ist vom Prinzip her ebenfalls vergleichbar mit PayPal und wird meist ebenso von einem Wettbonus ausgeschlossen wie das zuvor genannte Skrill. Das ist den uns vorliegenden Informationen nach nicht so bei Cashpoint. Das kann man als einen Vorteil bezeichnen. Neteller und Einzahlungsbonus, das passt.

Sofortüberweisung: Die Sofortüberweisung trägt ihren Sinn bereits im Namen. Für die Sportwetten wird sie gerne verwendet, berechtigt auch meist zu einem Bonus. Das beste Beispiel ist der Bonus Cashpoint. Früher war diese Methode übrigens nur in Deutschland verfügbar, das hat sich geändert.

Giropay: Giropay ist eine weitere gerne genutzte Methode, um Zahlungen von einem Bankkonto zu tätigen. Wie die zuvor genannte Alternative sind nur Einzahlungen und keine Auszahlungen möglich. Aber das spielt hier keine Rolle. Es geht um das Thema Wettbonus und wenn du diese Methode anwendest, kannst du eben diesen Bonus bekommen.

Banküberweisung: Mit einer Banküberweisung zahlen viele Menschen am liebsten ein. Sie hat natürlich den Nachteil, dass das Geld nicht direkt auf dem Konto zur Verfügung steht. Das ist auch ein Minuspunkt, wenn es um das Thema Bonus geht. Du kannst bei dem Wettanbieter Cashpoint ganz normal überweisen und den Bonus erhalten. Das ist eine gute Nachricht.

eps: In Österreich kennt man eps. Es handelt sich um eine nur in diesem Land verfügbare Methode für Zahlungen vom Bankkonto aus im Internet. Es überrascht auch nicht wirklich, dass sie für den Wettbonus verfügbar ist, wenn man weiß, wo der hier beschriebene Wettanbieter seine Basis hat. Der Bonus kann aktiviert und sofort genutzt werden.

Paysafecard: Die Paysafecard ist bekanntlich eine Prepaid Karte. Einen Code dazu kannst du in einem normalen Geschäft erwerben. Im Internet bestehen seit einiger Zeit ebenfalls Möglichkeiten dieses Zahlungsmittel zu nutzen. Du überträgst alles in dein Konto bei Cashpoint und bekommst, sofern du dies möchtest, den Bonus.

Paybox: Das Zahlungssystem Paybox wurde ursprünglich entwickelt, um das Parken in einigen Städten in Östereich zu erleichtern. Man kennt es aber auch von Zahlungen zum Beispiel für Sportwetten. Nutzen kannst du es laut der offiziellen Liste auch bei Cashpoint und die Aktivierung des Bonus ist zudem möglich.

Den Cashpoint Neukundenbonus ausbezahlt bekommen

Den Cashpoint Bonus für Neukunden bekommst du zugeteilt und dein Konto erhöht sich nach einer zuvor getätigten Anzahlung. Das ist das allgemein gültige Prinzip. Natürlich wird es dein Ziel sein, am Ende eine Auszahlung zu beantragen. Dafür gibt es, wie bei einem Bonus üblich, diverse Bonusbedingungen. Kannst du diese nicht einhalten oder ignorierst du sie, wirst du den Wettbonus und alle mit ihm erzielten Gewinne von Cashpoint aberkannt bekommen. Das solltest du hierbei nicht riskieren.

Die einzelnen Cashpoint Bonusbedingungen

Bei Cashpoint gibt es, wie im Bereich der Sportwetten üblich, klare und eindeutige Regeln, die man für die Umsetzung eines Bonus einhalten muss. Wir stellen dir die Bonusbedingungen nachfolgend vor.

Die Mindesteinzahlung

10 Euro reichen bei Cashpoint aus, um den Bonus zu aktivieren. Das ist hierbei nicht ungewöhnlich, aber auch nicht der Standard.

Frist für die Umsetzung

Cashpoint bietet bemerkenswerte 90 Tage Zeit, in denen du den dir zu Verfügung gestellten Bonus als neuer Kunde umsetzen kannst. Je mehr Zeit es gibt, desto besser, weil du weniger Druck hast als zum Beispiel, wenn du ihn innerhalb von sieben Tagen durchspielen musst.

Geforderte Mindestquote

Bei nur 1,50 liegt bei Cashpoint die vorgegebene Mindestquote für die Umsetzung eines Bonus. Auch hier geht der Buchmacher sehr fair vor, denn Einsätze auf Favoriten sind möglich. Das ist nicht unbedingt selbstverständlich. Also Daumen hoch für die Mindestquote.

Anzahl der Umsetzung

6 Mal muss der Einzahlungsbonus laut Bonusbedingungen bei Cashpoint umgesetzt werden. Das ist weder ungewöhnlich noch zu kritisieren. Natürlich wäre weniger besser. Von besonderen Einschränkungen kann an dieser Stelle zudem nicht berichtet werden.

Unsere Meinung zum Cashpoint Willkommensbonus

Der Cashpoint Bonus unterscheidet sich nicht wirklich von einem Sportwetten Bonus, wie du ihn häufig bekommen kannst. Auch wenn von 50 % bis zu 200 Euro die Rede ist, geht es um 100 Euro. Und wenn man weiß, dass der Standard bei 100 % bis zu 100 Euro liegt, ist der eigentliche Bonus von der Summe her also so wie allgemein üblich. Im Grunde ist nur bei einer geringen Einzahlung der Ertrag nicht so, wie du ihn vielleicht erwartest. Riskierst du tatsächlich die 200 Euro,wirst du nicht im Nachteil sein bei Cashpoint. Wir bewerten einen Bonus über die vorliegenden Umsatzbedingungen. Bei diesem schneidet Cashpoint gut ab, 6 Mal, die geringe Mindestquote von 1,50 und vor allem die großzügige zeitige Frist von 90 Tagen sind hierbei Pluspunkte.


Weitere Bonus Angebote und Aktionen bei Cashpoint

Bei Cashpoint wird die Loyalität belohnt, das siehst du in den Cashpoint Shops, wo eine Kundenkarte verfügbar ist. Du siehst es zudem im Internet, wo über verschiedene Aktionen Einsätze belohnt werden. Eine weitere erhöhte Einzahlung ist darüber hinaus ebenso denkbar wie zum Beispiel Gratiswetten. Allgemein gelten die AGB und die dort aufgeführten Umsatzbedingungen.

Cashpoint Bonus für Bestandskunden

Cashpoint versorgt seine Bestandskunden regelmäßig mit Bonusangeboten.

Cashpoint Loyalty Bonus

Beim Cashpoint Loyalty Bonus geht es um so genannte Cash.Points. Jeder Einsatz wird belohnt. Du sammelst diese Punkte und kannst sie in eine Art Wettgutschein eintauschen. Je mehr du setzt, desto höher ist die Chance auf viele dieser Punkte. Dein Einsatz wird mit der Anzahl der gespielten Wetten verrechnet. Wenn du beispielsweise fünf Tipps miteinander kombiniert zu einem Einsatz von 10 Euro, bedeutet dies 50 Cash.Points. Es erwarten dich drei Kategorien, nämlich Silber, Gold und Platin. Als Gold Kunde bekommst du eine zusätzlichen Bonus von 20 % auf eine Einzahlung, als Platin Kunde sind es sogar 50 %.

Cashpoint xTreme Bonus

Unter dem Begriff Cashpoint xTreme Bonus erwartet dich ein weiterer besonderer Bonus. Er gilt nicht wie die meisten Promotionen nur für neue Kunden, sondern für die Bestandskunden. Bis zu 30 % Aufschlag auf erfolgreiche Wetten sind bei Kombinationen möglich. Tippst du drei Sportwetten oder Live Wetten in einer Kombiwette, geht es um 3 %. Bei vier Tipps sind es 4 %, es ist jeweils mindestens eine Live Wette erforderlich. Bei fünf Tipps, wo dies nicht der Fall ist, geht es um 5 % Aufschlag. Bei sechs Tipps wären es 6 %, bei 7 Kombiwetten sind es 7 %. Und wenn du 30 Tipps miteinander ganz extrem kombinierst, erhältst du die angekündigten 30 % Aufschlag als top Bonus. Wobei das zugegeben wirklich alles sehr schwierig ist.

Wie schneidet Cashpoint in einem Vergleich ab?

Bei der Recherche für unsere Cashpoint Erfahrungen haben wir folgendes in Erfahrung gebracht: Es handelt sich zum einen um einen seriösen Buchmacher, der eine Lizenz aus Malta hat und international erfolgreich ist. Zum anderen ist dieser Wettanbieter auch ein Dienstleister, der mit anderen Anbietern für Sportwetten kooperiert. Konkret auf Cashpoint bezogen muss auf die Shops hingewiesen werden, denn in verschiedenen Orten hat der Wettanbieter in Österreich kannst einen Laden, in dem du Sportwetten platzieren kannst. Auf der Webseite findest du ein breites Programm vor, seriöse Zahlungsmittel, kannst einen mobilen Zugriff wagen und hierbei von den guten Quoten profitieren.

Unsere Cashpoint Bonus Bewertung mit einem Fazit

Cashpoint Test Fazit

Zum Cashpoint Bonus gibt es nicht viel, was wir kritisieren müssten. Er ist ideal, wenn du mit mehr Geld deine Sportwetten bei Cashpoint setzen willst, als du eigentlich eingezahlt hast. Ob nur 50 % bis zu 200 Euro oder 100 % bis zu 100 Euro macht unserer Meinung nach keinen Unterschied aus. Die Vorgaben für die Umsetzung sind wichtig und hier schneidet Cashpoint mit 90 Tagen, 1,50 als Mindestquote und auch den 6 Mal als Häufigkeit für die Umsetzung im Vergleich gut ab. Die Bonusbedingungen sind top.

Natürlich gibt es auch weitere Cashpoint Promotionen für die Bestandskunden. Einsätze werden zu Punkten führen, die du in Guthaben eintauschen kannst. Die Möglichkeit über Kombinationen zusätzliches Geld zu gewinnen, ist ebenfalls interessant. Aber die 30 % bei 30 gleichzeitig erfolgreichen Tipps erscheinen uns dann doch nicht realistisch. Aber das ist die Aktion bei Cashpoint gibt, ist bewerten wir nicht als negativ.

FAQ

Cashpoint lobt als Bonus für die Neukunden 50 % bis zu 200 Euro in Österreich aus. Wobei sich den Beobachtungen nach am Betrag durchaus mal etwas ändern kann. Das kann natürlich auch für die Umsatzbedingungen gelten.
Bei Cashpoint ist kein Bonus Code zur Aktivierung eines Bonus vorgeschrieben. Du kannst aber mit einem Klick alles aktivieren oder verzichten.
Es liegen keine Infos dazu vor, dass du bei der Aktivierung eines Bonus bei Cashpoint auf spezielle Zahlungsmittel verzichten musst. Skrill und Neteller stehen zum Beispiel ebenfalls in der offiziellen Liste der Zahlungsmittel auf der Webseite von Cashpoint.
Mindestens 10 Euro verlangt Cashpoint als Minimum beim Bonus für die Sportwetten im Internet. Das ist nicht ungewöhnlich für eine Einzahlung bei einem Wettanbieter. Denke jedoch, dass es nur um 50 % geht, du beginnst im Fall der Fälle bei diesem Buchmacher mit 15 Euro, wenn du ein neuer Kunde bist. Achte immer auf die Umsatzbedingungen.
Für die Umsetzung des Bonus hast du bei Cashpoint großzügige 90 Tage Zeit. Du stehst mit anderen Worten bei diesem Buchmacher nach deiner Einzahlung und der Aktivierung des Bonus nicht unter Druck. Das lässt sich nicht über jeden Wettanbieter sagen.
Ja. Leider gibt es noch keine Cashpoint App, aber auf der mobilen Website des Buchmachers kann jeder Bonus ausgelöst werden.

Alle Tests und Erfahrungsberichte von Cashpoint

Cashpoint TestTestbericht
GesamtbewertungCashpoint Erfahrungen
WettbonusCashpoint Bonus
AppCashpoint App
LoginCashpoint Login